Alle Kategorien
Suche

DAK-Leistungskatalog - so informieren Sie sich richtig

Alle Gesundheitskassen bieten mittlerweile ein großes Spektrum an Vorsorge an. Was für wen letztendlich in Frage kommt, entscheiden Sie für sich selbst, entweder bei einem direkten Gespräch bei der Kasse oder Sie lesen hier weiter, wie der DAK Leistungskatalog aufgegliedert ist.

Bei der richtigen Krankenkasse stehen Sie nicht im Regen
Bei der richtigen Krankenkasse stehen Sie nicht im Regen

Der DAK Leistungskatalog

  • Jede Gesundheitskasse hat ein Vertragswerk, indem alle Leistungen erfasst sind, welche die Kasse übernimmt, den sogenannten Leistungskatalog.
  • Lebenswichtige Kernleistungen müssen die Kassen übernehmen, so steht es auch im Leistungskatalog.
  • Ferner wird über die Grund- und Wahlleistung der Kassen diskutiert. Was letztendlich eine Grund- oder Wahlleistung ist, klären Sie je nach Ihrem Anliegen bei einem persönlichen Beratungsgespräch.
  • Die Leistungen werden in alphabetischer Reihenfolge im Leistungskatalog aufgelistet.
  • Alle monatlichen Beiträge sind individuell aufgelistet. So bezahlen Studierende weniger wie Besserverdienende.

Diese Leistungen dürfen Sie in Anspruch nehmen

  • Die DAK bezahlt Ihnen bei chronischen Schmerzen, wenn sie länger als 6 Monate andauern, eine Akkupunktur.
  • Es werden Kurse für Ausdauer-Sportarten angeboten, zum Beispiel Schwimmen oder Aqua-Training. Auch Jogging oder Indoor-Aktivitäten kommen nicht zu kurz.
  • Selbstverständlich bezahlt Ihnen die DAK auch alle Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen.
  • Die angebotenen Schutzimpfungen sollten Sie auf jeden Fall in Anspruch nehmen.
  • Fast jeder leidet mal unter Rückenschmerzen. Nehmen auch Sie Ihre Gesundheitskasse DAK beim Wort  und lassen Sie sich bei der Balance im Alltag helfen.
  • Das Thema Schlaf wird bei der DAK ebenfalls sehr wichtig genommen. Denn nur, wer lange genug problemlos schläft, kann den Alltag meistern. Hier gibt es verschiedene Ursachen, die zu einer erhöhten Tagesmüdigkeit führen können. Lassen Sie hier ein Schlafscreening durchführen.
  • Auch für Asthmatiker hat die DAK in ihrem Leistungskatalog ein hilfreiches Angebot zu bieten.

Es ist wichtig, gut krankenversichert zu sein.

Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.