Alle Kategorien
Suche

Dahlien pflanzen - so wird's gemacht

Dahlien pflanzen - so wird´s gemacht2:36
Video von Brigitte Aehnelt2:36

Dahlien pflanzen Sie am besten im Mai. Setzen Sie die Knollen dazu, circa zehn Zentimeter tief, in den Boden. Beim Pflanzabstand berücksichtigen Sie die Wuchshöhe der Dahlie.

Was Sie benötigen:

  • Knollen oder Stecklinge

Dahlien pflanzen, überwintern und vermehren

    1. Dahlien können Sie von Ende April bis Anfang Juni pflanzen. Setzen Sie die Wurzelknollen der Dahlie 10 Zentimeter tief in den Boden und bedecken Sie die Triebspitzen circa einen Zentimeter mit Erde. Dahlien können Sie als Knollen oder Stecklinge pflanzen.
    2. Die Knollen bringen Sie ungefähr sechs Wochen vor Frostende in die Erde und bewurzelte Stecklinge pflanzen Sie erst Ende Mai. Der Pflanzabstand richtet sich nach der jeweiligen Sorte und Wuchshöhe. Bei niedrigen Arten ist ein Abstand von 30 bis 40 Zentimetern ausreichend. Höhere Arten benötigen einen Pflanzabstand von 70 bis 100 Zentimetern. Außerdem empfiehlt es sich, gleich bei der Pflanzung einen Pflanzstab anzubringen. Dadurch schließen Sie Verletzungen an der Wurzelknolle aus.
    3. Zur Vermehrung können Sie die Dahlien-Knolle vor dem Pflanzen auch teilen. Die Teilung erfolgt im Frühjahr, an bereits angetriebenen Knollen. Sie können die Knolle mit den Händen, aber auch  mit einem scharfen Messer teilen.
    4. Achten Sie darauf, dass an jedem Stück mindestens ein Stängel verbleibt.
    5. Die Dahlien-Knollen können Sie unmittelbar nach der Teilung direkt in die Erde pflanzen.
    6. Im Herbst nehmen Sie die Knollen dann, zum Überwintern, wieder aus dem Boden heraus. Entfernen Sie anschließend die Erde von der Knolle und lagern Sie diese an einem kalten, aber frostfreien Ort.
    7. Um Fäulnis zu vermeiden, lagern Sie die Wurzelknolle möglichst auf einem luftdurchlässigen Boden. Dafür eignet sich beispielweise ein Drahtgitter.
    8. Im Frühjahr, noch bevor die Dahlien-Knolle gepflanzt werden kann, bildet sie bereits neue, kleine Triebe. Dennoch sollten Sie die Pflanzung nicht vor Ende April bis Anfang Juni vornehmen.

    Verwandte Artikel

    Redaktionstipp: Hilfreiche Videos