Alle Kategorien
Suche

DAF-Lehrer gesucht - darauf sollten Sie bei einer Bewerbung achten

In der heutigen Arbeitsmarktsituation kann es inbesondere für deutsche Muttersprachler und Akademiker, die Sprachen studiert haben, eine interessante Möglichkeit sein, das eigene Einkommen als DaF-Lehrer aufzubessern. Aufgrund der anhaltenden Nachfrage nach qualifiziertem Deutschunterricht, werden immer wieder neue DaF-Lehrkräfte von Sprachschulen und Bildungsagenturen gesucht.

DaF-Lehrer werden oft gesucht!
DaF-Lehrer werden oft gesucht!

Was Sie benötigen:

  • Bewerbungsunterlagen
  • Unterrichtserfahrung
  • Sprachliche Qualifikation

DaF-Lehrer bei Sprachschule und Co

  • Bei den meisten privaten Sprachschulen wird Deutsch als Fremdsprache, kurz DaF angeboten. Hier erschließt sich für freiberufliche Akademiker ein interessanter Aufgabenbereich.
  • Gesucht werden insbesondere Personen, die Deutsch oder Deutsch als Fremdsprache studiert haben und dessen Muttersprache ebenfalls Deutsch ist.
  • Viele DaF-Lehrer haben schon während des Studiums erste Unterrichtserfahrung in Nachhilfeinstitutionen gesammelt.
  • Wie gut ein DaFLehrer bezahlt wird, richtet sich danach, wo genau er arbeitet. Private Sprachschulen zahlen besser als Privatpersonen oder beispielsweise die VHS. Allerdings kann da auch mehr Flexibilität gefragt sein, wenn ein DaF-Lehrer auch in Firmen und damit an unterschiedlichen Unterrichtsorten arbeiten muss.

Gesucht für Einzelunterricht oder Gruppenunterricht

  • Meist werden DaF-Lehrer jeweils für einen zeitlich begrenzten Gruppenkurs oder für ein gewisses Stundenlimit für Einzelunterricht gesucht. Es kommt eigentlich so gut wie gar nicht vor, dass DaF-Lehrer angestellt werden, sondern sie arbeiten immer freiberuflich.
  • Sofern Sie sich als DaF-Lehrer bewerben wollen, bedenken Sie vorher bitte, dass sie eine eigene Steuernummer benötigen und ihr Honorar später selbstständig versteuern müssen.
  • Belegen Sie in Ihrer Bewerbung als DaF-Lehrer durch Arbeitszeugnisse, dass sie bereits erste Unterrichtserfahrungen sammeln konnten. Nur wenige Einrichtungen nehmen Personen ohne Lehrerfahrung.
  • Wenn Sie sich allerdings einmal erfolgreich beworben haben und auch als DaF-Lehrer unterrichten durften, dann ergeben sich die Folgeaufträge meistens von selbst, sofern Sie positive Rückmeldungen erhalten haben.

Teilen: