Alle Kategorien
Suche

D-Link Di-524 Software installieren - so geht's

Der D-Link Di-524 Router ist ein drahtloses WLAN-Gerät, das Kunden vom Anbieter Kabel BW kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Mit diesem nützlichen Gerät lässt sich eine Hochgeschwindigkeitsverbindung mit mehreren Rechnern gleichzeitig nutzen. Damit der D-Link Di-524 optimal arbeitet, sollte natürlich die passende Software installiert sein.

Durch Software läuft der Router besser.
Durch Software läuft der Router besser.

Der WLAN-Router D-Link Di-524

  • D-Link gehört zu den bekanntesten Herstellern im Netzwerkbereich und steht für Qualität. Auch das WLAN-Routermodell D-Link Di-524 kann mit einer sehr ansprechenden Leistung und nützlichen Funktionen überzeugen und das Gerät lässt sich schnell und einfach in Betrieb nehmen. Einen solchen WLAN-Router bekommen Sie entweder bei zahlreichen Shops im Internet oder sogar kostenlos vom Internetprovider Kabel BW, falls Sie einen Vertrag abgeschlossen haben.
  • Sie schließen den Router ganz einfach an Ihr Modem an und verbinden dann Ihre Computer und Laptops entweder drahtlos per WLAN oder über die LAN-Kabel. In wenigen Minuten ist das Gerät betriebsbereit und Sie können alle wichtigen Einstellungen direkt über Ihren Internetbrowser vornehmen. Dazu müssen Sie nur die IP-Adresse des Routers in Ihren Browser eingeben und sich anmelden.
  • Damit das Gerät optimal und ohne Probleme läuft, sollten Sie sich am besten noch die passende Software auf Ihrem Computer installieren. Diese benötigt der Router zwar nicht, um zu funktionieren, sie verschafft Ihnen aber einige Vorteile.

So installieren Sie die Software für den Router

Die Software für den D-Link Di-524 WLAN-Router wird auf der offiziellen Webseite des Herstellers angeboten und kann kostenlos aus dem Internet heruntergeladen werden.

  1. Laden Sie sich die DCC Utility also direkt herunter und entpacken Sie das Archiv mit WinRar oder mit einem anderen geeigneten Programm.
  2. Führen Sie danach am besten die autorun.exe aus und starten Sie die Installation. Diese ist in wenigen Minuten erledigt und erklärt sich von selber.
  3. Durch die DCC Utility lässt sich der WLAN-Router noch leichter einstellen und Ihnen steht auch ein sehr nützliches Überwachungsprogramm zur Verfügung.
Teilen: