Alle ThemenSuche
powered by

Croutons selber machen - Anleitung

Selber gemachte Croutons schmecken nicht nur besser als fertig gekaufte, sie sind auch günstiger. Noch dazu sind sie die perfekte Lösung um altes Weißbrot nicht wegwerfen zu müssen.

Croutons selber machen - Anleitung
Video von Bruno Franke

Was Sie benötigen:

  • Weißbrot oder Toastbrot
  • Butter
  • Pfanne
  • Küchenkrepp
Bild 1
  • Um ganz perfekte und gleichmäßige Croutons zu erhalten, schneiden Sie den Rand Ihres Weißbrotes oder Toastbrotes ab. Wer kein perfektes Dinner, sondern einfach nur ein schmackhaftes Essen kochen will, lässt den Rand dran und schneidet das Brot in kleine Würfel.
  • Selber gemachte Croutons sehen auch toll aus, wenn Sie keine Würfel schneiden, sondern zum Beispiel kleine Dreiecke. Wenn Sie sich die Mühe machen möchten, können Sie auch kleine Formen aus dem Weißbrot ausstechen. Die gängigste Form von selber gemachten Croutons sind jedoch Würfel.
  • Lassen Sie reichlich Butter in einer Pfanne heiß werden. Anschließend die Weißbrotwürfel in die heiße Butter geben und von allen Seiten schön goldbraun anbraten. Rühren Sie die Croutons regelmäßig um, da sie sonst sehr schnell anbrennen können.
  • Die perfekten selber gemachten Croutons sind außen schön braun und innen noch herrlich weich.
  • Wenn die Croutons die richtige Farbe haben, nehmen Sie sie aus der Pfanne und legen Sie sie auf einige Blätter Küchenkrepp, so dass die überschüssige Butter abtropfen kann.
  • Selber gemachte Croutons eignen sich als Topping für Blattsalate, als Suppeneinlagen oder als Dekoration für Buffetplatten. Aber auch einfach pur als Snack gegessen sind Croutons superlecker.
Bild 2
Bild 2
Bild 2
Bild 2

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Schnitzel braten - Schritt für Schritt
Kerstin Leibrich
Essen

Schnitzel braten - Schritt für Schritt

Kalbs-, Puten- oder Schweineschnitzel? Paniert oder natur gebraten? Egal, das Schnitzel ist ein beliebtes Gericht in vielen europäischen Ländern. Was wir „Wiener Schnitzel“ …

Rote Grütze selber machen - ein Rezept
Daniela Kitzhofer
Essen

Rote Grütze selber machen - ein Rezept

Wer Rote Grütze liebt, muss diese einfach selber machen. Zur Roten Grütze gehören einfach jede Menge Beerenfrüchte - ob frisch oder tiefgekühlt, spielt dabei keine Rolle. Um …

Wie bereitet man Pfifferlinge zu? - Ein Rezept
Nora D. Augustin
Essen

Wie bereitet man Pfifferlinge zu? - Ein Rezept

„Das ist mir keinen Pfifferling wert“, sagt man abschätzig, wenn man etwas verachtet. Das hat der Pfifferling nicht verdient. Er sieht mit seiner hübschen gelben Farbe …

Entenbrust zubereiten - Anleitung
Matthis Lehmann
Essen

Entenbrust zubereiten - Anleitung

Wer liebt ihn nicht, den Entenbraten zu Weihnachten. Doch wann nimmt man sich unter dem Jahr schon mal die Zeit, um dieses köstliche Gericht zuzubereiten. Allerdings muss man …

Anleitung - Tortellini selber machen
Matthis Lehmann
Essen

Anleitung - Tortellini selber machen

Zuerst gab es diese kleine italienische Köstlichkeit nur in Restaurants. Später fand man solche Teigtaschen auch getrocknet in Supermarktregalen. Schließlich tauchten …

Eisbergsalat zubereiten - so gelingt´s
Anna-Maria Schuster
Essen

Eisbergsalat zubereiten - so gelingt's

Grün, erfrischend und ein wahrer Schlankmacher. Echte Salatfans wissen längst, was man alles aus einem Haufen Grünzeug machen kann. Der Eisbergsalat ist einer der beliebtesten …

Bolognese - Original Rezept für Spaghetti
Alexandra Forster
Essen

Bolognese - Original Rezept für Spaghetti

Spaghetti Bolognese sind ein Klassiker beim Italiener. Wer sich wundert, warum die Pasta zu Hause nie genauso schmeckt, der hat vermutlich noch nie etwas vom Soffritto gehört, …

Eiersalat selber machen - zwei Rezepte
Daniela Kitzhofer
Essen

Eiersalat selber machen - zwei Rezepte

Es muss zum Sonntagsfrühstück nicht immer gekochtes Ei sein. Probieren Sie doch einmal einen Eiersalat. Diesen können Sie ganz leicht selber machen. Eiersalat eignet sich aber …

Ähnliche Artikel

Karamell selber machen
Inga Behr
Essen

Karamell selber machen

Knusper, knusper knäuschen... wie wär's mit einem Karamellhäuschen? Wenn es nicht gleich ein ganzes Haus sein muss - den Karamell können Sie auch selber machen.

Ein Rezept zum Zubereiten für Birkenpilze
Manuela Bauer
Essen

Birkenpilze zubereiten - Rezept

Birkenpilze sind sehr schmackhaft, aber hochempfindlich. Sie werden sehr schnell matschig und verlieren somit ihre angenehme Konsistenz. Wenn Sie es aber mögen Gerichte zu …

Sauerbraten einlegen - ein Rezept
Daniela Kitzhofer
Essen

Sauerbraten einlegen - ein Rezept

Sie bekommen Besuch und möchten einen ganz besonderen Braten zubereiten? Sie könnten doch mal einen Sauerbraten selbst einlegen! Das ist ganz einfach.

Tomatenmark selber machen
Mona Sudter
Essen

Tomatenmark selber machen

Wer einen eigenen Garten hat wird im Sommer oft von der Ernte überschwemmt. Von einem Tag auf den anderen werden kiloweise Tomaten reif und schon bald ist man es leid jeden Tag …

Süßkirschmarmelade selber machen
Kerstin Leibrich
Essen

Süßkirschmarmelade selber machen

Es wird endlich Sommer und die Süßkirschen beginnen reif zu werden. Verführerisch leuchten sie an den Bäumen und den Ständen der Obstverkäufer. Am besten schmecken sie …

Eisbein richtig kochen - Rezept
Kerstin Leibrich
Essen

Eisbein richtig kochen - Rezept

Eisbein mit Sauerkraut gilt als typisch deutsch, aber nur noch wenige kochen es regelmäßig. Dabei ist es gar nicht schwer, es richtig zu machen. Probieren Sie auch die Variante …

Anleitung - Blumenkohl kochen
Inga Behr
Essen

Anleitung - Blumenkohl kochen

Schmeckt Ihnen Blumenkohl? Dann seien Sie doch einfach der Held, der Blumenkohlröschen durch Kochen erweckt... Dafür gibt es womöglich mindestens 1001 Rezepte.

Auch auf dem Teller ein Augenschmaus
Sandra Katemann
Essen

Feldhase zubereiten - ein leckeres Rezept mit Salat

Es muss nicht immer der Schoko-Hase sein, sondern auch der "süße" Feldhase ist eine echte Gaumenfreude. Allerdings lassen sich daraus natürlich eher herzhafte Köstlichkeiten …

Schon gesehen?

Quittenmarmelade selber machen
Christine Bärsche
Essen

Quittenmarmelade selber machen

Quittengelee ist ein Klassiker unter den selbstgemachten Marmeladen – wenn Sie aber etwas fruchtigere Brotaufstriche in weniger gallertartiger Konsistenz bevorzugen, sollten …

Russische Salate zur Grillparty - ein Rezept
Fanni Schmidt
Essen

Russische Salate zur Grillparty - ein Rezept

Salatrezepte gibt es wie Sand am Meer. Überraschen Sie Ihre Gäste beispielsweise auf der nächsten Grillparty doch mal mit einem russischen Rezept! Sie werden sehen, einen …

Das könnte sie auch interessieren

Kastanien backen - so geht's
Thomas Wirtz
Essen

Kastanien backen - so geht's

Lieben Sie auch Kastanien frisch gebacken vom Weihnachtsmarkt? Der Duft und Geschmack von gebackenen Kastanien, auch geläufig unter dem Namen Maronen oder Esskastanien, ist …

Kaninchenbraten im Backofen zubereiten - ein Rezept
Rainer Ellmer
Essen

Kaninchenbraten im Backofen zubereiten - ein Rezept

Ein Kaninchenbraten lässt sich am besten im Backofen zubereiten. Mit der richtigen Methode wird das Fleisch nicht nur zart, sondern auch schön saftig. Das Fleisch schmeckt am …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Anleitung - Maiskolben grillen
Inga Behr
Essen

Anleitung - Maiskolben grillen

Die Grillsaison wurde eingeläutet und Sie möchten gerne Maiskolben grillen? Das geht ganz einfach. Besonders gut schmecken die Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Möhren aufbewahren - so machen Sie es richtig
Dana Kaule
Essen

Möhren aufbewahren - so machen Sie es richtig

Möhren können Sie problemlos in jedem Supermarkt kaufen – ob in einer Plastikschale oder als Bund. Einziger Nachteil: meist sind es so viele Möhren, dass Sie sie gar nicht mit …

Tomaten einfrieren - so geht's
Fanni Schmidt
Essen

Tomaten einfrieren - so geht's

Fast jeder Hobbygärtner hat sich nach einer besonders reichen Tomatenernte bereits gefragt, wohin mit dem ganzen Gemüse. Das Einfrieren ist dabei eine gute Möglichkeit, um die …