Alle Kategorien
Suche

Crossfire startet nicht - was tun?

Crossfire ist ein Shooterspiel, das auf Taktik basiert und kostenlos online heruntergeladen werden kann. Aber was ist zu tun, wenn das Spiel nicht startet? Hier gibt es die Antwort.

Starten Sie Crossfire und beginnen Sie mit dem Spielen des spannenden Taktik-Games.
Starten Sie Crossfire und beginnen Sie mit dem Spielen des spannenden Taktik-Games.

Was Sie benötigen:

  • Rechner
  • Internetverbindung

Das Taktik-Spiel Crossfire steht im Internet zum kostenlosen Download zur Verfügung. Nach der Installation müssen Sie sich einmalig auf der Spiele-Homepage registrieren und können sofort anfangen. Aber was ist zu tun, wenn Crossfire nicht startet?

Lösungen, wenn Crossfire nicht startet

  • Überprüfen Sie die Mindestanforderungen Ihres Rechners: Für das Spiel sollte ein Pentium 4 mit 1,5 Ghz, 512 MB Speicherplatz und ein Festplattenspeicher von 1,2 GB vorhanden sein. Die Grafikkarte sollte einer GeForce 5600 oder Vergleichbarem entsprechen. Das Spiel läuft unter Windows XP/ Vista/ 7, benötigt DirectX 9.0 und eine Internetverbindung.
  • Achten Sie darauf, dass Sie die neuste Version des Spiele-Clients herunterladen. Die neuste Version gibt es auf der Spiele-Homepage crossfire.z8games.com.
  • Installieren Sie das Spiel als Administrator. Ansonsten können bestimmte Prozesse, die das Spiel benötigt, nicht ausgeführt werden.
  • Schließen Sie alle Programme und Anwendungen, bevor Sie das Spiel starten, gerade wenn Ihr Computer über wenig Arbeitsspeicher verfügt.
  • Manchmal dauert es sehr lange – bis zu mehreren Minuten – bis das Spiel startet. In dieser Zeit sollten Sie nicht mit Ihrem Rechner arbeiten. Erst wenn sich auch nach einigen Minuten noch nichts getan hat, sollten Sie den Vorgang abbrechen.
  • Crossfire beinhaltet das Programm X-Trap, das die Verwendung von Cheats innerhalb des Spiels verhindert. X-Trap wird in den meisten Fällen von Ihrem Antiviren-Programm oder der Firewall erkannt und geblockt, dadurch startet das Spiel nicht.
  • Erlauben Sie die Ausführung von X-Trap, wenn Sie eine entsprechende Meldung Ihres Antiviren-Programms bzw. Ihrer Firewall erhalten.
  • Achten Sie auf die neusten und vor allem auf originale Treiber für Grafik- und Soundkarte. Im Zweifel überschreiben Sie Ihre aktuellen Treiber mit der neusten Version der Herstellerfirma.
Teilen: