Alle Kategorien
Suche

Crevetten - eine leichte Zubereitung

Crevetten - eine leichte Zubereitung1:25
Video von Bianca Koring1:25

Crevetten sind leichte Gerichten, die Sie in der Pfanne mit wenig Zeitaufwand zubereiten können. Die Zubereitung der Crevetten können Sie selber in Ihrer Küche schnell für vier Personen vornehmen. Die Zutaten können Sie je nach Belieben variieren.

Was Sie benötigen:

  • 500 Gramm Crevetten
  • 5 Esslöffel Öl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 3 Chilischoten
  • 4 Beutel Reis

Im Sommer sind Crevetten sehr beliebt, denn Sie können diese Köstlichkeit nicht nur grillen, sondern auch in der Pfanne zubereiten. Die gebratenen Crevetten schmecken besonders gut zu Reis. Aber auch Weißbrot ist eine sehr gute Beilage.

Crevetten auf Reis

  1. Entfernen Sie die Schalen und Köpfe der Crevetten vor der eigentlichen Zubereitung. Achten Sie darauf, dass die Schwänze der Crevetten dabei ganz bleiben.
  2. Halbieren Sie die Chilischoten längs und lösen Sie die enthaltenen Samen heraus.
  3. In einer Pfanne geben Sie ein wenig Öl hinein und erwärmen das Öl bei kleinster Hitze.
  4. Schälen Sie die einzelnen Knoblauchzehen und zerdrücken diese im Anschluss für die Crevetten-Zubereitung.
  5. In der Zwischenzeit lassen Sie den Reis im Topf gar kochen, und schütten diesen im Anschluss ab und halten den Reis warm. Das geht am besten im Backofen bei kleinster Temperatur.

Zubereitung in der Pfanne

  1. Geben Sie für die Zubereitung die Crevetten in die Pfanne, dazu die Chilischoten und den zerdrückten Knoblauch.
  2. Alle Zutaten in der Pfanne lassen Sie bei großer Hitze etwa vier Minuten braten, bis die Crevetten rosarot geworden sind. Dann stellen Sie die Herdplatte ab. Je nach Belieben würzen Sie die Zutaten mit Salz und Pfeffer nochmals nach.
  3. Nach der Zubereitung der Crevetten können Sie diese sofort heiß auf dem fertigen Reis servieren.

Das Gericht ist für vier Personen und sollte nach Möglichkeit direkt heiß serviert werden. Als Alternative können Sie die Crevetten auch in eine vorgewärmte Schüssel geben, wenn diese nicht direkt verzehrt werden. Die Zubereitung der Crevetten beträgt etwa 30 Minuten. Guten Appetit.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos