Alle Kategorien
Suche

CPU - Auslastung senken

CPU - Auslastung senken 1:27
Video von Peter Oliver Greza1:27

Sie möchten die Auslastung Ihrer CPU senken? Damit das Herz des Computer lange schlägt, ist häufig eine Absenkung notwendig. Mit den nachfolgenden Ratschlägen und der richtigen kostenlosen Software können Sie mit einfachen Mitteln diesen Wert senken.

Was Sie benötigen:

  • PC
  • Internet
  • grundlegende PC-Kenntnisse
  • grundlegende Internetkenntnisse
  • kostenlose Software CCleaner (kostenlos)
  • SiSoft Sandra (kostenlos)

Wie Sie die CPU-Auslastung senken

    1. Schalten Sie, um die CPU-Auslastung zu senken, zunächst Ihren PC an.
    2. Starten Sie Ihre Internetverbindung.
    3. Starten Sie den bei Ihnen installierten Browser. Empfehlenswert sind z.B. Mozilla Firefox oder Opera.
    4. Gehen Sie auf die Webseite von Chip.de und downloaden Sie den CCleaner.
    5. Öffnen Sie das Programm CCleaner.
    6. Gehen Sie in der Menüleiste des Programmes CCleaner auf "Extras".
    7. Gehen Sie dann in der nächsten Menüleiste des Programmes CCleaner auf Autostart.
    8. Löschen Sie anschließend die überflüssigen Dateien, die sich im Autostart-Menü befinden, damit Sie Ihre CPU-Auslastung senken können.
    9. Deaktivieren Sie auf keinen Fall die Firewall oder Ihr Anti-Virenprogramm.
    10. Überlegen Sie sich genau, welche Programme nötig sind, die mit Ihrem PC starten sollen.
    11. Löschen Sie wirklich nur Programme, die überflüssig sind und bei denen Sie sich absolut sicher sind, dass Sie sie nicht benötigen.
    12. Danach starten Sie Ihren PC neu.
    13. Nach dem Neustart werden Sie merken, dass der Computer schon erheblich schneller ist.
    14. Es gibt Programme wie z.B. SiSoft Sandra, die Ihnen alle Werte Ihres PCs anzeigen, und mit denen Sie einen Systemcheck durchführen können, damit Sie die Auslastung Ihrer CPU kontrollieren und senken können. Teilweise sind es kostenlose Tools, die es im Internet gibt, teilweise sind sie nur kommerziell zu erwerben.

    Verwandte Artikel

    Redaktionstipp: Hilfreiche Videos