Alle Kategorien
Suche

Cornwall - Campingplätze im Vergleich

Cornwall ist das Urlaubsparadies Englands. Im schönen Südwesten der britischen Hauptinsel lohnt sich ein Urlaub immer. Es ist allerdings ratsam, vorher die Preise für Campingplätze zu vergleichen.

Das milde Klima und das türkise Meer in Cornwall laden zum Urlaub machen ein.
Das milde Klima und das türkise Meer in Cornwall laden zum Urlaub machen ein. © Julian_Wiedemann / Pixelio

Finden Sie geeignete Campingplätze in Cornwall

Ein Urlaub in Cornwall lohnt sich immer. Im Gegensatz zu den üblichen Gerüchten, die man über das Wetter im Vereinigten Königreich kennt, haben Sie hier ein sehr mildes und sonnig warmes Klima, in dem Sie wunderbar entspannen und Sonne tanken können. Das türkise Meer erinnert sehr an das Mittelmeer und dank des Golfstroms wachsen dort vereinzelt sogar Palmen - die besten Voraussetzungen, Ihre Zelte einzupacken und sich auf einem der vielen Campingplätze niederzulassen. Ein paar Hinweise sollten Sie jedoch beachten, wenn es darum geht, den geeigneten Platz zum Zelten in Cornwall zu finden.

  • Bedenken Sie, dass Campingplatz nicht gleich Campingplatz ist. Es kann passieren, dass Sie Schilder für "Camping Parks" sehen und dabei handelt es sich um Parks mit kleinen Ferienhäusern oder größeren aufgebockten Wohnwagen, in denen Sie wie in einem Ferienhaus wohnen können.
  • Sie finden natürlich auch die Campingplätze, auf denen Sie ganz regulär nur mit Zelt und Wohnwagen campen können. Diese "camp sites" finden Sie auch oftmals in Kombination mit den Übernachtungsmöglichkeiten in den Ferienhäusern, in sogenannten "Holiday Parks" oder "Camping and Touring Parks".
  • Die Ausstattung und Qualität der Campingplätze ist nach Sternen geordnet. Diese finden Sie in der Reihenfolge von eins bis fünf, wobei eins das niedrigste und damit die einfachste Qualität und fünf die gehobenste Qualität darstellt.
  • Um einen geeigneten Campingplatz zu finden, können Sie - wenn Sie über gute Englischkenntnisse verfügen - einmal online auf der Website des Touristenzentrums von Cornwall recherchieren oder Sie fragen am besten im Reisebüro Ihres Vertrauens nach. So erhalten Sie immer die aktuellsten Angebote und Preise.

Vergleichen Sie die Campingplätze in Cornwall miteinander, bevor Sie buchen

Wie bei allem, was den Urlaub betrifft, sollten Sie auch vor dem Campingurlaub in Cornwall die Plätze miteinander vergleichen. Am besten erreichen Sie dies, wenn Sie nach bestimmten Kriterien Ausschau halten. In diesem Teil der Anleitung finden Sie einen Überblick über Dinge, die sich bei den verschiedenen Campingplätzen unterscheiden und worin der Unterschied zum neuen Trend "Glamping" im Vergleich zu normalen Campingplätzen besteht.

  • Wenn Sie einen relativ preisgünstigen Campingurlaub auf einem einfachen, aber gut geführten Campingplatz in Cornwall verbringen möchten, dann entscheiden Sie sich für einen Zweisterneplatz. Diese Campingplätze sind gepflegt und werden gut geführt. Allerdings dürfen Sie hier keine große Sonderausstattung erwarten. Diese Plätze dienen hauptsächlich dazu, seinen Platz für Zelt und Wohnwagen zu bieten. Um alles Weitere - außer sanitäre Anlagen natürlich - müssen Sie sich selbst kümmern. Meistens sind auch Münzwaschmaschinen vorhanden. Oftmals gibt es auch keine klar abgesteckten Parzellen, sondern Sie stellen Ihr Zelt einfach neben anderen Zelten auf, wo gerade Platz ist. Es kann auch passieren, dass Sie auf einem alten stillgelegten Rasensportplatz oder einem Feld zelten.
  • Auf einem Dreisternecampingplatz ist die Ausstattung schon etwas gehobener. Diese Plätze sind meist etwas größer und verfügen über ein bis drei Felder, auf denen gezeltet werden kann. Es kann auch vorkommen, dass es auf einem solchen Campingplatz Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten wie Schwimmen in einem in verschiedene Bereiche unterteilten Schwimmbecken gibt. Hier finden Sie auch oft Essens- und eventuell sogar eine Einkaufsmöglichkeit für Lebensmittel in Form eines Shops auf dem Platz. Es lohnt sich aber meist, einen Supermarkt in der Nähe aufzusuchen, da die Preise in England ohnehin schon hoch sind und in einem solchen Shop dann noch ein bisschen höher.
  • Um alles Weitere - außer sanitäre Anlagen natürlich - müssen Sie sich selbst kümmern. Hier finden Sie oftmals Kinderbetreuungsangebote, sehr gut gepflegte Plätze und sanitäre Anlagen sowie Wasch- und Trockenmöglichkeiten. Sie haben bei diesen Plätzen eine Unterteilung in Parzellen für mehr Privatsphäre - und auch ein gutes Angebot an Shops und Essmöglichkeiten.
  • Ein Fünfsterneplatz lässt im Regelfall keine Wünsche mehr offen. Sie finden hier sehr gut gepflegte und in Parzellen unterteilte Stellplätze für Zelte und Wohnwagen und haben auch die Möglichkeiten, in eine Ferienhütte oder einen aufgebockten Wohnwagen für Ihren Urlaub zu ziehen. Spielbereiche für Kinder, Fernsehräume und Swimming Pools sowie andere Freizeitaktivitäten wie Minigolf gehören zu den meisten Fünfsterneplätzen in Cornwall.
  • Die wohl teuerste als auch luxuriöseste Variante für einen Campingurlaub ist das sogenannte "Glamping", abgeleitet von "glamorous camping", also glamouröses Zelten. Hier finden Sie meistens Jurten, die sehr luxuriös im Stile von Fünfsternehotelzimmern eingerichtet sind und auch über Kamine und alle Annehmlichkeiten des luxuriösen Übernachtens verfügen. Mit normalem Camping hat dies jedoch nichts mehr zu tun.
Teilen: