Alle Kategorien
Suche

Coole Lampen aus Joghurtbechern selbst herstellen

Aus Joghurtbechern und einer LED-Lichterkette können Sie coole Lampen bauen, niemand wird die Herkunft auch nur ahnen können.

Machen Sie Lampen draus.
Machen Sie Lampen draus.

Was Sie benötigen:

  • Joghurtbecher
  • LED-Lichterkette (Batteriebetrieb)
  • Farbe
  • Glitter
  • Kleber
  • Heißkleber
  • Knöpfe ca. 3 cm groß
  • Draht (Blumendraht)

Coole Joghurtbecherlampen zum Hängen

  1. Sammeln Sie so viele Joghurtbecher, wie die Lichterkette Lämpchen hat. Reinigen Sie die Becher sorgfältig und bohren in den Boden jedes Bechers ein 10 mm großes Loch.
  2. Bemalen Sie die Becher nach Ihrem Geschmack und verzieren Sie diese mit Glitter. Wählen Sie für das Innere der Becher helle Farben. Bemalen Sie die Knöpfe passend zum Innenbecher.
  3. Fädeln Sie in jeden Becher von außen ein LED-Lämpchen der Lichterkette und von innen einen Knopf, an dem ein ca. 50 m langer Draht befestigt ist. Schieben Sie den Knopf so weit hoch, dass Sie an dessen Unterseite einen dicken Tropfen Heißkleber auftragen können. Ziehen Sie den Knopf mithilfe des Drahtes in den Becher und kleben ihn am Boden des Bechers fest.
  4. Nun ist die coole Lampe fast fertig, Sie haben jedes LED-Lämpchen in einen Joghurtbecher geklebt, aus dem ein langer Draht ragt. Betrachten Sie die Becher als Blüten und die Drähte als Blumenstängel. Fassen Sie diese Blumen zu einem Strauß zusammen, dem Sie auch gerne künstliche Blumen zufügen können.
  5. Wenn Sie mögen, können Sie noch gestielte Becher ohne Lämpchen anfertigen, in die Sie Blüten oder sonstige Deko kleben, um so den Lampenstrauß größer zu gestalten.
  6. Winden Sie die Drähte zusammen und biegen diesen Verbund zu einer Öse, damit Sie die Lampe anhängen können. Verstecken Sie das Batteriefach ein wenig im "Blumenstrauß" der coolen Lampe.

Anmerkung: Sie können auch eine LED-Lichterkette nehmen, die Sie an das Stromnetz anschließen können, aber verwenden Sie keine Lichterketten, die Glühlämpchen verwenden, weil diese zu heiß werden. Die coole Lampe könnte sonst schnell zu einer brandgefährlichen Lampe mutieren.

Teilen: