Alle Kategorien
Suche

Coole Clannamen kreieren - nützliche Hinweise

Sie spielen Counterstrike oder ein ähnliches Spiel, in dem Sie einen eigenen Clan gebrauchen können? Dann sollten Sie vor der Gründung über coole Clannamen nachdenken!

Coole Clannamen erfordern Kreativität.
Coole Clannamen erfordern Kreativität.

Warum überhaupt ein Clan?

Egal ob Quake, Counterstrike oder World of Warcraft: Es gibt viele PC-Spiele, in denen es äußerst sinnvoll ist, sich als Clan, Gilde oder Bündnis zu organisieren. So können Sie mit Ihren Mitspielern für gemeinsame Ziele kämpfen, sich mit anderen Clans messen und Ihren Clannamen oder das Namenstag stolz in Ihrem Spielnamen tragen. Wenn Sie ein Spiel nicht einfach als Einzelspieler, sondern als Mitglied eines erfolgreichen Clans spielen, bringt Ihnen das Respekt ein und macht Sie in der Spielewelt bekannt. Außerdem profitieren Sie von den Erfolgen Ihrer Clanmitglieder. Neben dem gemeinsamen Spielen, gibt es zudem oft auch reale Treffen zwischen den Clanmitgliedern, sodass echte Freundschaften entstehen können. Sie sehen: Einen Clan zu gründen ist sinnvoll. Nun brauchen Sie aber auch einen einzigartigen und coolen Clannamen.

Coole Clannamen: Kleine Denkanstöße

  • Zuerst sollten Sie sich darüber klar werden, dass Clannamen, die nicht deutsch sind, immer cooler klingen als deutsche. So klingt "Münchener Kraftzocker" nicht so gut wie "Munich Power Players". Versuchen Sie also, sich einen englischen oder auch japanischen (in der Welt der Spieler weit verbreitete Sprache) Clannamen auszusuchen.
  • Dann sollten Sie versuchen, Ihren Clannamen auf zwei oder drei Worte zu beschränken - allein schon, damit Ihr Tag nicht ellenlang wird.
  • Versuchen Sie nun, Worte zu kombinieren, die Ihren Clan besonders gut beschreiben. Sind Sie besonders schnell? Besonders gnadenlos? Oder halten Sie besonders eng zusammen? Verwenden Sie dann ruhig englische Worte wie "fast", "mercyless" oder "loyal".
  • Auch kommt es immer gut, Anspielungen auf Filme, Bands oder Songs zu machen. Vor allem Filme und Bands, die in der Gamerszene beliebt sind, wie "Blade Runner" oder "Daft Punk", eignen sich toll als Vorlagen.
  • Zu guter Letzt sollten Sie versuchen, ein paar Buchstaben in Ihrem Clannamen durch Zeichen zu ersetzen, also beispielsweise ein o durch eine Null. Das sieht immer cooler aus und sorgt für einen Wiedererkennungswert.

Bevor Sie Ihren Clannamen offiziell machen, denken Sie aber daran, sich zu vergewissern, dass es ihn nicht schon gibt.

Teilen: