Alle Kategorien
Suche

Controller beim Gamecube reagiert nicht - so beheben Sie das Problem

Wenn der Controller an Nintendos Gamecube nicht richtig oder gar nicht mehr reagiert, kann dies mehrere Ursachen haben. Einige Störungen können dabei von Ihnen selbst beseitigt werden.

Controller für Videospielkonsolen sind nicht unzerstörbar.
Controller für Videospielkonsolen sind nicht unzerstörbar.

Der Controller des Gamecubes ist vor bekannten Ausfallerscheinungen nicht gefeit

  • Wie viele andere Gamepads bzw. Controller der Konsolenkonkurrenz ist auch die Steuerungseinheit des Gamecubes nicht sicher vor Abnutzungserscheinungen und kann hin und wieder für Probleme und verärgerte Videospieler sorgen.
  • Dieses Ärgernis ist allerdings nahezu unvermeidbar und durch die begrenzte Lebensdauer der Peripherie bedingt, die sich wiederum in der starken Beanspruchung u. a. der Tasten und der Anschlusskabel begründet.
  • Sind Kabel gebrochen oder ist die Technik nur noch durch Aufschrauben des Pad-Gehäuses zu retten - hierbei wird ein unkonventionellerer Mehrkant-Schraubenzieher benötigt -, so wird eine Investition in neues Zubehör wohl nicht länger zu umgehen sein.

So könnten Probleme mit dem Controller behoben werden

Die Gamepads des Gamecubes lassen sich auch für die Nachfolgekonsole, die Wii, verwenden. So werden Sie mit Sicherheit davor scheuen, einen neuen Controller zu besorgen, wenn es nicht unbedingt sein muss. Es gibt ein paar Lösungsansätze, die Abhilfe schaffen könnten.

  • "Verzieht" die Steuerung Ihres Gamecube-Controllers, so könnte ein schlichter Fehler in der Kalibrierung vorliegen. Bewegen Sie den Stick für eine Weile in alle Richtungen oder, falls dies keine Abhilfe schafft, starten Sie das jeweilige Spiel neu, ohne bis zum Spielbeginn eine der Richtungstasten bzw. den Stick zu betätigen.
  • Versagt der Controller vollends seinen Dienst, so befreien Sie die Kontakte des Zubehörs von etwaigem Staub, indem Sie - nicht zu stark - in die Eingänge und Anschlüsse pusten.
  • Ist der problematische Controller möglicherweise nicht richtig angeschlossen oder im Eifer des Gefechts leicht aus der Konsole gezogen worden? Prüfen Sie die Verbindung der Konsole mit dem Gamepad.

Vertrauen Sie bereits im Vorfeld auf zuverlässiges Zubehör. Nicht jeder Controller funktioniert einwandfrei mit dem Gamecube und so manches "Schnäppchen" kann sich letztendlich als wahrhaftige Billigware herausstellen. Es ist daher zu empfehlen, vor dem Kauf einige Kundenbwertungen und Erfahrungsberichte zu lesen.

Teilen: