Alle Kategorien
Suche

Computer bereinigen - Schritt für Schritt

Computer bereinigen - Schritt für Schritt2:07
Video von Bruno Franke2:07

Der Computer speichert viele unnütze Dateien auf seiner Festplatte, die langfristig dafür sorgen, dass er langsamer arbeitet. Um diesen Mangel zu beheben, sollten Sie Ihren PC in regelmäßigen Abschnitten bereinigen.

So bereinigen Sie Ihren Computer

  1. Schalten Sie Ihren Computer an und warten Sie, bis er vollständig hochgefahren ist.
  2. Klicken Sie anschließend auf das Start-Symbol Ihres PCs und wählen Sie rechts die 'Systemsteuerung' aus.
  3. Suchen Sie nach der Kategorie 'System und Wartung' und klicken Sie mit der Maus darauf. Je nach Betriebsprogramm können Sie auch direkt zur Kategorie 'Verwaltung' gehen, um Ihren Computer zu bereinigen.
  4. Im Wartungsmenü finden Sie die Kategorie 'Verwaltung' und dort den Punkt 'Speicherplatz freigeben' oder 'Datenträgerbereinigung'. Klicken Sie diesen mit der Maus an.
  5. Wählen Sie, ob Sie nur die eigenen Dateien bereinigen möchten oder die von allen Nutzern des Computers. Sind Sie der einzige Benutzer des PCs, reicht es, wenn Sie auf 'Nur eigene Dateien' klicken.
  6. Wählen Sie nun das Laufwerk, das bereinigt werden soll. Da das Laufwerk C standardmäßig das meist genutzte ist, sollten Sie dieses wählen, insofern Sie nicht mit einem anderen arbeiten. Bestätigen Sie die Auswahl mit einem Klick auf 'OK'.
  7. Der Computer erstellt nun eine Liste der unnützen Dateien, was einige Minuten in Anspruch nehmen kann. Unterbrechen Sie den Vorgang möglichst nicht.
  8. Sie sehen nun eine Übersicht der zusammengetragenen Dateien. Sollten einige der Dateien nicht markiert sein, können Sie dieses selbstständig durchführen. Setzen Sie dafür einfach nur ein Häkchen vor die Dateien, die Sie löschen möchten. Bestätigen Sie die Auswahl anschließend mit 'OK'.
  9. Es beginnt nun die Bereinigung Ihres Computers. Je nach Volumen kann der Vorgang einige Minuten dauern und sollte nicht unterbrochen werden.
  10. Um eine optimale Auslastung des Computers zu erzielen, sollten Sie ihn in regelmäßigen Abständen auf diese Weise bereinigen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos