Alle Kategorien
Suche

Cocoslim - Erfahrungsbericht

Cocoslim ist das neue Diätwunder aus Amerika, welches nun auch auf dem europäischen und somit auch auf dem deutschen Markt zu haben ist. Die Werbung verspricht wie immer schnelles und leichtes Abnehmen. Doch die Frage ist, ob dieses Versprechen mit den Erfahrungen der Konsumenten übereinstimmt.

Cocosilm - das neue Diätwunder?
Cocosilm - das neue Diätwunder?

Cocoslim - Wissenswertes über das Diätwunder

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie cocosilm einnehmen sollen, wie es wirkt und aus welchen Stoffen sich dieses Diätwunder zusammensetzt.

  • Wie in der Anleitung beschreiben, nahm ich 2 Tabletten cocoslim mit viel Wasser (optimal 500 ml) zu mir. An meiner Ernährung änderte ich allerdings nicht viel. 

  • Doch was ist das Geheimnis dieses Mittels? Der natürliche Stoff des Kokosnusswassers, der in diesem Mittel enthalten ist, hilft die Fettposter, welche für das Übergewicht an Hüfte, Bauch, Gesäß und Beinen verantwortlich sind, abzubauen. Außerdem wird das überschüssige Fett beseitigt und das Anlegen neuer lästiger Fettdepots verhindert. Dass Kokoswasser Fett bindet, hatte ich schon früher gehört und somit erschien mir dieses Konzept plausibel

  • Ein Blick auf die Packungsbeilage verreit mir, was das "Wundermittel" cocoslim eigentlich enthält. Eine Kapsel enthält 400 mg Kokos-Extrakt und 800 mg L-Carnitin HCL. Außerdem Magnesiumstearat und Di-Calciumphosphat (als Verarbeitungsstoffe) sowie Di-Calciumphosphat als Auffüllstoff.

Soweit die theoretischen Grundlagen zu cocoslim dem neuen Diätwunder aus den USA. Doch nun zu der Frage, die schon in der Einleitung gestellt wurde: Welche Erfahrungen ich mit diesem Mittel gemacht habe. 

Erfahrungen mit cocoslim

  • Die Produzenten von cocoslim sind offensichtlich von ihrem Produkt überzeugt, denn sie versprechen, dass Sie ihr Geld zurückbekommen, sollten Sie mit cocoslim nicht abnehmen.

  • Allerdings musste ich feststellen, dass das neue Diätwunder nicht billig ist (3 Dosen mit 60 Kapseln kosten ca. 90 Euro). Da ich diese aber bei fehlenden Resultaten das Geld zurückbekomme, hatte ich außer überschüssigen Kilos nichts zu verlieren.

  • Tatsächlich bemerkte ich, schon nach einigen Tagen, dass die Pfunde fielen. Dabei habe ich weiterhin normal weiteressen. Doch der langfristige Erfolg blieb allerdings leider aus.

  • Wenn Sie also lediglich ein paar überschüssige Pfunde loswerden müssen, können Sie dies mit cocoslim gut und gerne tun. Wenn Sie aber unter Übergewicht leiden und dies loswerden wollen, sollten Sie nicht auf das Diätwunder zurückgreifen.

  • In diesem Fall haben Sie sich über die Jahre schlechte Essgewohnheiten angeeignet und diese müssen Sie nun überdenken. Oft ist dies leider nur mithilfe von außen zu schaffen. Scheuen Sie sich also nicht, notfalls Ihren Hausarzt zu konsultieren. Auch können Sie sich bei Ihrer Krankenkasse erkundigen, wie diese Sie in diesem Prozess unterstützen könnte.

Zum Glück hatte ich alle Unterlagen bezüglich cocoslim gut aufbewahrt und dies sollten Sie auch tun. Denn nur, wenn Sie diese komplett einreichen, können Sie Ihr Geld zurückfordern. Die Rückzahlung geschah dann auch unproblematisch. 

Teilen: