Was Sie benötigen:
  • Eiswürfelform plus Wasser
  • ein Weißweinglas
  • 2 Zentiliter Holunderblütensirup
  • 100 Milliliter Prosecco
  • 50 Milliliter Sodawasser
  • 2 frische Minzblätter
  • 1 kleine Biolimette

Leicht, spritzig und richtig schön erfrischend - so schmeckt der Trendcocktail mit dem ungewöhnlichen Namen Hugo. Besonders im Sommer oder an warmen Frühlings- beziehungsweise Herbsttagen ist das neue Mixgetränk, das mittlerweile bereits einen kleinen Kultstatus erreicht hat, sehr zu empfehlen. Besonders praktisch an Hugo ist, dass der Cocktail nicht nur richtig gut schmeckt, sondern zudem auch noch ohne viel Mühe oder Übung zubereitet werden kann. In nur wenigen Minuten können Sie den frischen Cocktail selber machen.

Bild 1

Zaubern Sie sich den Cocktail Hugo

  1. Wenn Sie diesen sommerlichen Cocktail selber machen möchten, füllen Sie am besten bereits einige Stunden vor der Zubereitung Wasser in eine Eiswürfelform und stellen Sie diese im Gefrierfach kalt. Denken Sie daran, für einen ausreichenden Vorrat an Eiswürfeln zu sorgen, falls Sie eine größere Gesellschaft mit dem selbst gemachten Trendgetränk versorgen möchten.
  2. Sobald das Wasser gefroren ist, können Sie ein bis zwei Eiswürfel in ein Weißweinglas legen.
  3. Reiben Sie dann das Innere des Glases mit den beiden Minzblättern aus und legen Sie diese anschließend einfach auf die Eiswürfel. Durch das Reiben der Minzblätter öffnen sich deren Poren, sodass das Minzaroma besser entströmen und sich im Cocktail ausbreiten kann.
  4. Anschließend wird die Limette gründlich unter fließendem Wasser abgewaschen und in Achtel zerteilt.
  5. Die Limettenstücke drücken Sie leicht über den Eiswürfeln aus und geben sie danach direkt in das Glas.
  6. Im Anschluss wird auch der Holunderblütensirup über die Eiswürfel gegeben.
  7. Gießen Sie nun den Prosecco dazu, um den leckeren Trendcocktail Hugo selber zu machen.
  8. Zum Abschluss geben Sie das Sodawasser in das Weißweinglas. Fertig ist der Trendcocktail Hugo. Lassen Sie ihn sich schmecken.
Bild 1/4

Bild 2/4

Bild 3/4

Bild 4/4