Alle Kategorien
Suche

Citizen Watches - So finden Sie die Bedienungsanleitung Ihres Uhrentyps online

Citizen Watches sind qualitative und hochpreisige Armbanduhren. Sie werden für Männer und Frauen hergestellt. Wenn Sie die Bedienungsanleitung verlegt haben, hilft Ihnen Citizen Europe die richtige Bedienungsanleitung für Ihren Uhrentyp zu finden. Lesen Sie hier wie es geht.

Citizen Watches stehen für Stil und Design.
Citizen Watches stehen für Stil und Design.

Wissenswertes über Citizen Watches

  • Die Citizen Watch Co. Ltd. ist ein Uhren- und Uhrenwerkhersteller aus Japan.
  • Vor 1945 wurden die Uhren mit Schweizer Maschinen produziert. Zuerst erhielten nur die Uhren den Namen "Citizen Watch", später wurde auch das gesamte Unternehmen danach genannt.
  • Seit 1936 werden Citizen Watches in andere Länder exportiert.
  • Nach Ende des Zweiten Weltkrieges expandierte das Unternehmen verstärkt. Weltweite Neuerungen wie z. B. die erste Quarzarmbanduhr mit LCD kamen aus diesem Unternehmen.
  • Es folgten die weltweit ersten Modelle für Tauchsportler mit integriertem Tiefenmesser und Tauchcomputern.
  • Ab den 1990er Jahren werden unter der Serie Eco-Drive Uhrengehäuse aus Titan gefertigt. Ebenso wird diese Reihe auch als Funkuhrversion angeboten.
  • Das japanische Unternehmen stellt aber auch Uhrenwerke her, die nicht in den eigenen Uhren verwendet, sondern z. B. an Miyota verkauft werden. Casio und Seiko sind die größten Marktkonkurrenten von Citizen.

Die Bedienungsanleitung Ihres Uhrentyps online finden

Wenn Sie die Bedienungsanleitung Ihrer Uhr nicht finden können, bietet Ihnen Citizen Watches Europe die Möglichkeit diese online aufzurufen.

  1. Zuerst müssen Sie die Gehäusenummer Ihres Uhrentyps herausfinden.
  2. Diese finden Sie auf der Rückseite der Uhr eingestanzt.
  3. Die Gehäusenummer ist entweder eine Kombination aus einem 4- und einem 6-stelligen oder einem 4- und 7-stelligen alphanumerischen Code.
  4. Diese sind durch einen Trennstrich geteilt. Dabei zeigen die ersten 4 Stellen die Werknummer an.
  5. Die hinteren 4 Stellen sind die Calibernummern. Nur nach diesen richtet sich die Suche nach der Bedienungsanleitung.
  6. Sie können auf der Seite in einem Drop-Down-Menu nach der Calibernummer Ihres Uhrentyps suchen.
  7. Im Anschluss öffnet sich eine Kurzanleitung in deutscher Sprache.
Teilen: