Alle Kategorien
Suche

Chronik löschen beim Internet Explorer 8 - so geht's

All das, was man im Internet mit dem Internet Explorer macht, wird in der Chronik gespeichert. Gleichgültig, ob es sich um besuchte Seiten, Einstellungen oder Passwörter bzw. Anmeldeinformationen handelt. Doch um die Privatsphäre zu sichern und Ihre Internetsicherheit zu gewähren, ist es empfehlenwert, die Chronik von Zeit zu Zeit zu löschen.

Es ist immer wichtig, die Chronik des Browsers zu löschen, um die Privatsphäre zu schützen.
Es ist immer wichtig, die Chronik des Browsers zu löschen, um die Privatsphäre zu schützen.

Was Sie benötigen:

  • Internet Explorer 8

Löschen der Chronik bei Windows Internet Explorer 8

Beim Browser von Microsoft, dem Windows Internet Explorer 8, ist es sehr einfach geworden, die Chronik zu löschen. Hier wird alles Schritt für Schritt erklärt.

  1. Öffnen Sie den Windows Internet Explorer 8. Bewegen Sie den Cursor der Maus nach oben in die Symbolleiste und drücken Sie dort auf die Auswahl "Sicherheit".
  2. Nun erscheinen verschiedene Optionen. Um die Chronik des Browsers zu löschen, müssen Sie auf die erste Option mit der Bezeichnung "Browserverlauf löschen..." klicken. 
  3. Es öffnet sich nun ein kleines neues Fenster. In dieses Menü können Sie auch gelangen, wenn Sie ganz einfach, nachdem Sie den Internet Explorer gestartet haben, auf Strg+Umschalt+Entf gleichzeitig drücken.
  4. Im neuen Fenster können Sie jetzt auswählen, was Sie alles löschen wollen. Alle Auswahloptionen sind schon vorher mit einem Haken markiert. Falls Sie eins entfernen wollen, drücken Sie ganz einfach drauf. Möchten Sie aber den vollständigen Browserverlauf von Internet Explorer löschen, so lassen Sie die Haken unberührt und drücken unten auf "Löschen".
  5. Anschließend werden sämtliche ausgewählte Informationen endgültig gelöscht und Ihre Internetsicherheit ist gewährt.

Überprüfen, ob der Chronik korrekt gelöscht wurde

  1. Öffnen Sie, falls schon geschlossen, den Internet Explorer 8 erneut. Drücken Sie nun Strg+h gleichzeitig.
  2. Links im Browser erscheint danach ein neues kleines Fenster.
  3. Unter "Verlauf" können Sie Ihre besuchten Seiten anzeigen lassen. Falls der Verlauf leer ist, können Sie sich sicher sein, dass Ihre Chronik endgültig gelöscht wurde.
Teilen: