Alle Kategorien
Suche

Christbaumkugeln reinigen - so glänzt die Deko alle Jahre wieder

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit werden die Christbaumkugeln wieder aus dem Karton geholt um den Tannenbaum zu schmücken. Damit diese strahlen und funkeln, können Sie sie sanft reinigen.

Sorgen Sie für strahlenden Glanz.
Sorgen Sie für strahlenden Glanz.

Was Sie benötigen:

  • Mikrofasertuch
  • Gummihandschuhe
  • Polierhandschuhe
  • warmes Wasser
  • Glasreiniger
  • weicher Pinsel

So strahlen die Christbaumkugeln

Vielleicht sind Ihre Christbaumkugeln über das Jahr eingestaubt und sehen matt aus oder es haben sich unbemerkt klebrige Fingerabdrücke darauf gesammelt, die Sie entfernen wollen. Lesen Sie hier, wie Sie die Kugeln vorsichtig reinigen können!

  • Christbaumkugeln mit einer glatten Glasoberfläche können Sie problemlos mit einem Mikrofasertuch blank polieren. Dazu tragen Sie am besten Gummihandschuhe, um keine Fingerabdrücke zu hinterlassen.
  • Oder Sie verfügen bereits über richtige Polierhandschuhe, die Sie ebenfalls zum Reinigen verwenden können.
  • Verschmutzungen an der Oberfläche können Sie zunächst mit warmem Wasser säubern: Tränken Sie dazu das Mikrofasertuch und wringen Sie es gut aus und reinigen Sie anschließend die Kugeln und polieren diese blank und trocken.
  • Hartnäckige Verschmutzungen entfernen Sie am besten mit Geduld: Reiben Sie einfach öfter über die beschmutze Stelle. Andernfalls können Sie einen Spritzer Glasreiniger auf das Tuch geben und die Christbaumkugeln damit zum Glänzen bringen.
  • Es gibt aber auch Kugeln, deren Oberfläche mit Glanzpartikeln bestückt ist, die also nicht vollständig mit einem Tuch bearbeitet werden können. Staub entfernen Sie am besten mit einem weichen Pinsel, den Sie sanft über die Kugel streichen. Sollten sich Flecken auf der Oberfläche befinden, können Sie diese punktuell mit einem Tuch, welches Sie in warmes Wasser tunken, vorsichtig abreiben.

Reinigen Sie auch den übrigen Christbaumschmuck

Lichterketten, Anhänger und anderer Christbaumschmuck muss bei Bedarf ebenfalls schonend gereinigt werden!

  • Bewährt hat sich bei empfindlichen Oberflächen ebenfalls zunächst ein weicher Pinsel, mit dem Sie insbesondere raue Flächen, wie beispielsweise getrocknetes Obst oder Strohanhänger, reinigen können.
  • Die Kabel der Lichterketten können Sie mit einem leicht feuchten Tuch nachziehen und von Schmutz befreien. Selbstverständlich darf die Lichterkette während des Vorgangs nicht am Stromnetz angeschlossen sein. Die Lampenhalterungen und die Birnen sollten Sie allerdings nur mit einem weichen, trockenen Tuch bearbeiten.

Sollte es Flecken geben, die sich hartnäckig halten, können Sie darüber nachdenken den ein oder anderen Christbaumschmuck durch neuen zu ersetzen.

Teilen: