Alle ThemenSuche
powered by

China-Nudeln – Rezept mit Hähnchenfleisch

Wenn Sie Ihre Familie mal mit einem chinesischen Gericht überraschen möchten, kochen Sie doch einfach gebratene China-Nudeln. Das folgende Rezept können Sie einfach nachkochen.

Weiterlesen

Kochen Sie China-Nudeln mit Hähnchenfleisch.
Kochen Sie China-Nudeln mit Hähnchenfleisch.

Was Sie benötigen:

  • Für 4 Personen:
  • 5 Hühnerbrüste
  • 1 Beutel Mie-Nudeln
  • 200 ml Brühe
  • 200 ml Sojasauce
  • 1 Spitzkohl
  • 2 große Zwiebeln
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 1 Glas Sojabohnen
  • Salz
  • Ingwerpulver
  • Paprikapulver
  • Öl zum Anbraten

Rezept für China-Nudeln mit Hähnchenfleisch

Beginnen Sie bei der Zubereitung des Rezepts zunächst mit der Vorbereitung der China-Nudeln. Mie-Nudeln bekommen Sie zum Beispiel im Supermarkt oder im Asiashop. Falls Sie keine Mie-Nudeln im Haus haben, können Sie ersatzweise auch Spaghetti verwenden.

  1. Kochen Sie also zuerst die Nudeln, wie es auf der Packungsanleitung beschrieben ist. Geben Sie anschließend die gekochten Mie-Nudeln in ein Nudelsieb und lassen Sie sie gut abtropfen.
  2. Danach können Sie den Spitzkohl und auch die Paprikaschoten gründlich waschen. Entfernen Sie beim Spitzkohl den Strunk und bei den Paprikaschoten das Kerngehäuse. Schneiden Sie nun den Spitzkohl in dünne Streifen und die Paprikaschoten in kleine Stücke.
  3. Die Zwiebeln können danach ebenfalls geschält und grob zerkleinert werden. Die Frühlingszwiebeln können wiederum in feine Ringe geschnitten werden. Schütten Sie auch die Sojabohnen zum Abtropfen in ein Sieb.
  4. Waschen Sie nun das Fleisch und schneiden Sie es danach in mundgerechte Stücke.
  5. Danach können Sie das Öl in einem Wok oder in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch kurz darin anbraten, bis es eine leichte Bräune bekommen hat.
  6. Nehmen Sie danach das Fleisch wieder aus dem Wok heraus und braten Sie das Gemüse darin an.
  7. Vermischen Sie jetzt in einem Messbecher die Brühe mit der Sojasoße und gießen Sie dann die Flüssigkeit in den Wok.
  8. Lassen Sie alle Zutaten fünf Minuten im Wok kochen und geben Sie zum Schluss das Fleisch und China-Nudeln hinein. Lassen Sie alle Zutaten für weitere fünf Minuten köcheln und schmecken Sie sie mit den Gewürzen ab.

Servieren Sie zu diesem Rezept zum Beispiel Sambal Oelek zum Nachwürzen oder eine süßsaure Soße mit Ananasstücken.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Kaninchenbraten im Backofen zubereiten - ein Rezept
Rainer Ellmer
Essen

Kaninchenbraten im Backofen zubereiten - ein Rezept

Ein Kaninchenbraten lässt sich am besten im Backofen zubereiten. Mit der richtigen Methode wird das Fleisch nicht nur zart, sondern auch schön saftig. Das Fleisch schmeckt am …

Salzbraten  - ein Rezept
Anette Magin
Essen

Salzbraten - ein Rezept

Falls Sie Salzbraten noch nicht kennen und auf der Suche nach einem ganz einfachen, leckeren, preiswerten und unkomplizierten Rezept für ein Fleischgericht für mehrere Personen …

Ähnliche Artikel

Bambussprossen gehören zur asiatischen Küche.
Brigitte Niemeier-Klann
Essen

Bambussprossen zubereiten - Rezept für den Wok

Kochen Sie doch mal wieder asiatisch. Zum Zubereiten einer asiatischen Speise ist ein Wok ideal. Nachfolgend finden Sie ein Rezept für Schweinefilet mit Bambussprossen. Die …

Auch Pikantes schmeckt mit Ahornsirup.
Jürgen Hemminger
Essen

Rezept mit Ahornsirup

Man ist es gewohnt, dass es sich bei einem Rezept mit Ahornsirup um ein Dessert oder um einen Kuchen handelt, aber fast niemand würde darauf kommen, Ahornsirup in einem …

Rosenkohl im Wok zubereitet, ist mal etwas anderes.
Niclas Ziegel
Essen

Zubereitung von Rosenkohl - ein schmackhaftes Rezept

Rosenkohl ist ein Gemüse, das entweder geliebt oder gehasst wird. Wenn Sie zu den Liebhabern von Rosenkohl gehören und Sie bei der Zubereitung einmal etwas anderes wünschen, …

Im Wok ist alles schnell fertig.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Essen

Chinanudeln - im Wok zubereiten

Chinanudeln gibt es als Woknudeln, die Sie schnell und einfach zubereiten können. Lassen Sie sich mit dieser Kombination aus frischem Gemüse und zartem Hähnchenfleisch überraschen.

Für Nudeln wie beim Asiaten brauchen Sie nur wenige Grundzutaten.
Alexandra Forster
Essen

Nudeln wie beim Asiaten selber machen

Nudeln vom Asiaten sind ein Klassiker unter dem Fast Food. Das Grundrezept ist so einfach, dass man es leicht nachkochen und nach Herzenslust variieren kann. Ob deftig mit …

Tacos, gefüllt mit Hähnchenfleisch, schmecken der ganzen Familie.
Michaela Geiger
Essen

Tacos - Rezept mit Hähnchenfleisch

In der mexikanischen Küche beheimatet erfreuen sich Tacos auch hierzulande immer größerer Beliebtheit. Ein leckeres Rezept für eine Füllung mit Hähnchenfleisch erfreut jedes …

Schon gesehen?

8 Kostbarkeiten - ein chinesisches Rezept
Bianca Koring
Freizeit

8 Kostbarkeiten - ein chinesisches Rezept

Wer schon einmal beim Chinesen essen war, kennt sicherlich auch das Gericht „8 Kostbarkeiten“ oder auch „8 Schätze“. Da jedoch ein regelmäßiger Besuch im Chin- Restaurant sehr …

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig
Fanni Schmidt
Essen

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig

Es gibt vielfältige Möglichkeiten Bärlauch richtig und mit minimalem Geschmacksverlust einzufrieren. So konserviert, haben Sie jederzeit die gewünschte Menge zur Hand und …

Gummibärchen selber machen - ein Rezept
Theresa Schuster
Essen

Gummibärchen selber machen - ein Rezept

Gummibärchen sind eine leckere Süßigkeit. Aber müssen es immer gekaufte Gummibärchen von Haribo sein? Nein! Denn mit einem passenden Rezept können Sie Gummibärchen auch selber …

Das könnte sie auch interessieren

Bratenthermometer richtig verwenden
Jennifer Scholz
Essen

Bratenthermometer richtig verwenden

Ob beim Backen oder Grillen, mit einem Bratenthermometer sind Sie immer auf der sicheren Seite, wenn Sie wissen wollen, wann Ihr Fleisch- oder Fischgericht fertig gegart ist.

Djuvec-Reis ist die klassische Beilage zu Cevapcici.
Roswitha Gladel
Essen

Djuvec-Reis - ein Rezept

Das Rezept für Djuvec-Reis basiert auf einem traditionellen Schmorgericht, das in der Türkei, in Griechenland und auf dem Balkan bekannt ist. Die Zutaten und die Zubereitung …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung
Inga Behr
Essen

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung

Auberginen sind roh ungenießbar. Gegrillt schmeckt sie jedoch vorzüglich - vorausgesetzt, Sie mögen diese "Eierfrucht", wie die Aubergine auch noch genannt wird. Für den Fall, …

So gelingt der Rouladen-Teig garantiert.
Theresa Schuster
Essen

Rouladen-Teig - so wird er richtig luftig

Sie stehen vor dem Backofen und verzweifeln, weil Ihr Rouladen-Teig schon wieder etwas missglückt ist? Wenn Sie einige Hinweise beachten, werden Sie sich in Zukunft nicht mehr ärgern müssen.