Alle Kategorien
Suche

Chia-Pudding - leckere und gesunde Rezeptvarianten

Chia-Pudding - leckere und gesunde Rezeptvarianten2:32
Video von Heike Kadereit2:32

Chia-Samen werden in Südamerika schon seit tausenden von Jahren als Grundnahrungsmittel und Heilsamen verwendet. Sie sind äußerst gesund.

Zutaten:

  • Für 1 Portion Kokospudding:
  • 1/2 Tasse Kokosmilch
  • 1/2 Tasse Sojamilch
  • Mark von 1/4 Vanilleschote
  • 2 EL Kokosraspel
  • 3 EL Chia-Samen
  • Für eine Portion Fruchtpudding:
  • 3 TL Chia-Samen
  • 1 Handvoll Himbeeren
  • 200 ml Hafermilch
  • 2 EL Honig

Das Superlebensmittel Chia

Chia-Samen enthalten z.B. fünfmal soviel Kalzium wie Milch, stecken voller hochwertiger Proteine und liefern wertvolle Omega-3-Fettsäuren. Außerdem enthalten Sie viele Ballaststoffe und sind so auch perfekte Sattmacher. Das besondere an Chia-Samen ist, das sie Ihre Konsistenz ändern, sobald man etwas Wasser hinzufügt. Weicht man sie eine Weile ein, werden Sie zu einem Gel und erhöhen dadurch ihr Gewicht um das neun- bis zehnfache. Man kann die Chia-Samen kochen, dämpfen oder auch rösten. Für Puddings werden Sie jedoch eingeweicht.

Zubereitung von Chia Samen Pudding

  • Für einen tropischen Chia-Samen Pudding pürieren Sie eine reife Kaki zusammen mit einem Spritzer Zitronensaft, 100 ml Wasser und 1 Messerspitze Zimt.
  • Dann rühren Sie 15 g Chia-Samen ein und lassen alles über Nacht im Kühlschrank quellen.
  • Dieser Chia-Pudding schmeckt sehr gut pur oder als eine Art Müsli mit etwas frischem, gewürfelten Obst.
  • Für den Schichtpudding mit Chia-Samen stellen Sie zwei Gläser bereit. Verteilen Sie etwa 3 Esslöffel Chia-Samen auf die Gläser und übergießen Sie diese mit Milch.
  • Dann verrühren Sie die Masse und stellen die Gläser für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank. In der Zwischenzeit könne Sie die Himbeeren auftauen und pürieren.
  • Sobald die Samen gelartig sind verteilen Sie eine dünne Lage Haferflocken drauf, um das Vermischen mit dem Beerenpüree zu vermeiden.
  • Dann schichten Sie das Püree und das Joghurt auf, vorsichtig , denn vermischt sieht es nicht mehr so gut aus!

Sie können den gequollenen Chia-Samen aber auch mit allen andern Zutaten mischen die Ihnen schmecken. Bewährt haben sich hierbei die Mischungen aus Milch- und Obstprodukten. So ist es ganz einfach, sich einen Chia-Samen Lieblingspudding zuzubereiten.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos