Alle Kategorien
Suche

Checkliste für Silvester - so gelingt eine tolle Party

Wie gestalten Sie eine Silvesterparty? Was müssen Sie beachten? Worauf sollten Sie Rücksicht nehmen? Fertigen Sie sich doch eine Checkliste für die Silvesterparty an.

Prost Neujahr! Mit einer Checkliste geht's entspannt.
Prost Neujahr! Mit einer Checkliste geht's entspannt.

Kaum hat das Jahr begonnen, so ist es auch schon wieder vorbei. Das Weihnachtsfest wird im Kreise der Familie in aller Sinnlichkeit begangen. Doch die Silvesterparty wird mit Freunden, Kollegen und Nachbarn in großer Runde gefeiert. Wenn ein neues Jahr beginnt, ist das für viele ein besonderer Moment. Gute Vorsätze für das kommende Jahr werden geschmiedet. Man lässt das vorherige Jahr noch einmal Revue passieren. Die Schwierigkeit in der Organisation einer solchen Party besteht darin, die Erwartungen seiner Gäste erfüllen zu müssen. Um die Party gut organisieren zu können, erstellen Sie sich eine Checkliste. So werden Sie nichts vergessen und können einige Aufgaben besser verteilen. Genießen Sie mit Ihrer erstellten Checkliste die Silvesterparty und gehen Sie ganz entspannt an die Sache ran.

Checkliste für Ihre Silvesterparty

  • Zählen Sie, wie viele Gäste zu Silvester an der Party teilnehmen werden. Suchen Sie eine entsprechende Partylocation aus. Erstellen Sie eine Gästeliste. Prüfen Sie, in welchem Alter sich Ihre Gäste befinden.
  • Möchten Sie das Buffet selbst erstellen, soll ein Partyservice liefern oder bringt jeder Gast etwas mit? Wer dekoriert und womit?
  • Was gibt es zu trinken. Hier spielt wieder das Alter eine Rolle.
  • Denken Sie sich zur Zeitüberbrückung ein paar lustige Spiele aus. So vergeht die Zeit schneller. Lassen Sie Silvesterklassiker wie Bleigießen und Dinner for one nicht außen vor. Das kommt immer gut an.
  • Möchten Sie Musik und Tanz, wenn ja, wer ist der DJ?
  • Wo soll das Feuerwerk stattfinden? Wer besorgt Böller und Co?
  • Überlegen Sie auch, wer den Knallermüll wieder wegräumt.
  • Wann soll die Party zu Ende sein und wie kommen die Gäste nach hause?
  • Wer räumt am Neujahrstag auf?
  • Versenden Sie rechtzeitig die Einladungen.

Mit einer Checkliste ist die Organisation und auch Verteilung der Aufgaben nur noch halb so schwer. Notieren Sie sich gut, wer was macht oder besorgt. So haben Sie immer einen guten Überblick. Übrigens funktioniert die Checkliste auch für andere Partys.

Teilen: