Alle Kategorien
Suche

Chanel-T-Shirt online kaufen - so vermeiden Sie Fallen

Es gibt Basics in der Garderobe, die werten alles auf, was Sie dazu anziehen. Diese Basics sollten am besten Klassiker sein, die sie zu möglichst vielen Kleidungsstücken tragen können. Wie ein Chanel-T-Shirt zum Beispiel. Wenn Sie ein Chanel-T-Shirt online kaufen, sollten Sie nur sicher sein, dass Sie wirklich ein Chanel-T-Shirt bekommen.

... mit Logo würde es mehr hermachen!
... mit Logo würde es mehr hermachen!

Das Schöne an Chanel-T-Shirts ist, dass sie immer modisch bleiben und in Farben angeboten werden, die zu sehr vielen Sachen passen. Leider sind die schönen Stücke auch nicht ganz preiswert, Sie können jedoch meist Geld sparen, wenn Sie Ihr Chanel-T-Shirt online kaufen. Dabei bietet sich jedoch ein vorsichtiges Vorgehen an:

Erste Prüfung - ist es überhaupt ein echtes Chanel-T-Shirt?

  • Wenn Ihnen irgendwo ein Chanel-T-Shirt angeboten wird, sollten Sie sich zuerst fragen, ob dieses T-Shirt denn überhaupt von Chanel kommen könnte. Denn bei Weitem nicht alles, was ein Chanel Logo trägt, wurde in genau diesem Design von Chanel hergestellt.
  • Anders ausgedrückt: Am leichtesten können Sie eine Fälschung erkennen, wenn Ihnen ein T-Shirt angeboten wird, das es von Chanel überhaupt nicht gibt. Wenn also ein Chanel-T-Shirt irgendwo zum Verkauf angeboten wird, das an einer sehr ungewöhnlichen Stelle mit dem Chanel Logo bedruckt ist und vielleicht auch noch eine sehr ungewöhnliche Farbe hat, Finger weg! Das kann nur gefälscht sein.
  • Andere Chanel-T-Shirts stammen zwar wirklich von Chanel, wurden aber nur in einer limitierten Auflage verkauft. So ist es z. B. mit dem T-Shirt mit dem großen Logo auf der Vorderseite und es gibt noch eine ganze Reihe T-Shirts, die von Chanel designt wurden.
  • Wenn Sie Zweifel haben, ob ein angebotenes T-Shirt rein vom Design her von Chanel kommen könnte, haben Sie immer dann gute Informationsmöglichkeiten, wenn Sie ein Chanel-T-Shirt online kaufen möchten. Dann können Sie nämlich vom angebotenen T-Shirt ein Foto machen und damit zum nächsten Chanel Shop gehen. Diese Shops gibt es in allen größeren Städten, dort wird man Ihnen sagen, ob es sich um ein echtes Chanel-T-Shirt handelt.
  • In einem solchen Shop können Sie dann natürlich auch gleich ein garantiert echtes Chanel-T-Shirt kaufen, allerdings auch zum “echten”, das heißt nicht gerade winzigen Preis. Aber dann können Sie wenigstens sicher sein, dass es echt ist, wenn sich Ihr Bild als Fälschung erwiesen hat.

Chanel-T-Shirt online kaufen - den richtigen Verkäufer auswählen

  • Wenn Sie ein Chanel-T-Shirt online kaufen möchten, sollten Sie sich ein paar Gedanken über den Verkäufer machen.
  • Meist werden Chanel-T-Shirts auf Auktionen angeboten, wo erst einmal entscheidend ist, wie viele solcher Chanel-T-Shirts von einem Verkäufer verkauft werden sollen. Wenn sehr viele T-Shirts angeboten werden, vielleicht auch noch immer zu einem sehr günstigen Preis, müssen Sie eigentlich nicht mehr viel prüfen, sondern können gleich davon ausgehen, dass es sich um ein Fake handelt.
  • Sie müssen also einen Anbieter suchen, der einzelne T-Shirts anbietet, vielleicht weil er seine frühere Leidenschaft für Chanel abgelegt hat und sich von seinen wenig getragenen Schmuckstücken nun trennen möchte.
  • Wenn es sich um ein vereinzeltes Angebot handelt, heißt es zuerst: Richtig hinsehen. Damit erledigen sich viele Angebote von selbst, ein T-Shirt mit dem Aufdruck “Change the Channel” ist eben nicht von Chanel. Das Angebot sollte auch eine Seriennummer aufführen und als Foto zeigen, mit der jedes Teil von Chanel ausgestattet ist.
  • Sieht so weit alles gut aus, steht wieder die oben beschriebene Prüfung an. Außerdem können Sie den Verkäufer anschreiben und sich versichern lassen, dass es ein Chanel Original ist. Dann wären Sie wenigstens rechtlich gut abgesichert, wenn sich das T-Shirt als eine Fälschung herausstellen sollte, obwohl sich ein Rechtsstreit meist allein deshalb nicht infrage kommt, weil er viel zu viel Aufwand machen würde.

Wenn Sie Ihr Traum-Shirt online nicht finden, bleibt noch der Gang zu den Secondhand-Shops für Luxuskleidung, die es in den meisten Großstädten gibt.

Teilen: