Alle Kategorien
Suche

CD-Laufwerk schließen - den Befehl verwenden

Das CD-Laufwerk schließt ein PC-Benutzer normalerweise durch Drücken des passenden Knopfes direkt am Laufwerk. Sie haben aber auch die Möglichkeit, das Schließen mithilfe eines Befehls auszuführen.

Das CD-Laufwerk können Sie auch mithilfe eines Befehls am PC schließen.
Das CD-Laufwerk können Sie auch mithilfe eines Befehls am PC schließen.

Falls der Knopf zum Schließen des Laufwerks nicht mehr funktioniert oder dieser für Sie nicht einfach zu bedienen ist, können Sie dieses Problem auf verschiedene andere Arten lösen.

Mit einem Befehl das CD-Laufwerk schließen

  1. Öffnen Sie zuerst Microsoft Excel. Durch Drücken von "Alt+F11" gelangen Sie in "Visual Basic for Applications".
  2. Hier müssen Die nun den Code für den Befehl des Öffnens in ein Modul einfügen. Kopieren Sie diesen hier rein: Private Declare Function mciExecute Lib "winmm.dll" ( _ ByVal lpstrCommand As String) As Long Public Sub CDClose() mciExecute "Set CDaudio door closed" End Sub.
  3. Speichern Sie den Vorgang ab. Danach führen Sie diesen durch Doppelklick einfach aus.

Alternativen zum Schließen des Laufwerks

Neben dem traditionellen Schließen eines CD-Laufwerks mithilfe des dafür vorgesehenen Knopfs auf oder neben dem Einschaubfach gibt es eine weitere Möglichkeit, diesen Vorgang auszuführen. Dieser ist sehr einfach zu bewerkstelligen und benötigt keinen komplizierten Befehl.

  1. Laden Sie sich die passende Binary-Datei herunter. Diese finden Sie auf einer Internetseite ganz unten. Klicken Sie dafür auf den Link "erhältlich".
  2. Entpacken Sie nun die rar-Datei. Dies gelingt mit einem handelsüblichen Programm wie WinZIP, das auf fast jedem Computer vorinstalliert ist. Ist dies bei Ihnen nicht der Fall, laden Sie sich dieses vorher mithilfe des Internets herunter.
  3. Öffnen Sie nun das Archiv. Gehen Sie in den einzig vorhandenen Ordner mit dem Namen "Open CDROM"
  4. Hier haben Sie mehrere Dateien. Zum Öffnen des Laufwerks klicken Sie doppelt auf die Anwendung "Open_CDROM.exe". Sofort öffnet sich das Laufwerk.
  5. Zum Schließen führen Sie einen Doppelklick auf "Win32GUI.exe" aus. Dies funktioniert allerdings nur bei Geräten, die einen Laufwerkseinzug haben. Viele Laptops bieten dies zum Beispiel nicht an. Hier muss das Fach manuell zugedrückt werden.
Teilen: