Alle Kategorien
Suche

Canon LiDE 70: Treiber - Hinweise

Das Modell LIDE 70 ist ein Flachbettscanner von Canon, den Sie mit einem neuen Treiber auf ein modernes Betriebssystem aktualisieren können. Achten Sie darauf, dass dieser von einer vertrauenswürdigen Quelle stammt.

Der Flachbettscanner kann mit einem aktuellen Treiber mit aktuellen Betriebssystem zusammenarbeiten.
Der Flachbettscanner kann mit einem aktuellen Treiber mit aktuellen Betriebssystem zusammenarbeiten.

Besitzen Sie einen Flachbettscanner mit der Modellbezeichnung CanoScan LIDE 70 und arbeitet dieser nicht optimal mit Ihrem Betriebssystem zusammen, können Sie einen neuen Treiber oder auch eine neue Firmware auf dem Gerät installieren. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, das Gerät, das schon älter ist, auf die Anforderungen neuer Betriebssysteme zu optimieren.

Der LIDE 70 von Canon ist ein älteres Gerät

  • Sie besitzen mit dem Canoscan LIDE 70 ein Gerät, das bereits im Jahre 2006 auf den Markt kam. Seit dem Erscheinen des Gerätes haben sich die Computer weiterentwickelt.
  • Der Scanner arbeitet mit einer hohen Geschwindigkeit dank einer USB-2.0-Schnittstelle. Die maximale Auflösung beträgt 2.400 x 4.800 Pixel, darüber hinaus können Sie mit einer Farbtiefe von 48 Bit scannen. Ein separater Stromanschluss ist nicht nötig, da der Scanner über den USB-Anschluss mit Strom versorgt wird.
  • Für die wichtigsten Funktionen gibt es Buttons für den Direktscan. Sie können in eine PDF scannen, kopieren oder das Dokument als E-Mail senden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, das Scharnier auszuklappen, um dickere Dokumente und Bücher einzuscannen.  
  • Ein neues Betriebssystem erfordert oftmals auch einen neuen Treiber für Geräte, die an den Computer angeschlossen sind. Da die Treibersoftware für dieses Gerät von Canon nach wie vor angeboten wird, ist es kein Problem, eine Aktualisierung vorzunehmen.

Installieren Sie einen aktuellen Treiber von der Webseite

  1. Vor der Installation müssen Sie den neuen Treiber aus dem Internet herunterladen. Sie sollten in jedem Fall die Webseite von Canon für Ihren Download wählen. Es gibt zwar viele seriöse Drittanbieter, der Hersteller liefert Ihnen jedoch in jedem Fall das Original. Da Canon die LIDE 70 nach wie vor unterstützt, ist der Treiberdownload kein Problem.
  2. Wechseln Sie auf die Supportseite von Canon und geben Sie den Canoscan LIDE 70 als Gerät ein. Sie sehen zwei Registriertkarten: "FAQs" und "Downloads". Klicken Sie auf "Downloads" und geben Sie an, für welches Betriebssystem Sie den Treiber benötigen. Sie können zwischen neuen und älteren Mac- und Windows-Betriebssystemen wählen. 
  3. Unter "verfügbare Software" wird Ihnen der passende Treiber angezeigt. Klicken Sie auf den Link und laden Sie den Treiber auf Ihren Rechner herunter. Bevor der Link freigegeben wird, müssen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen.

Installieren Sie den Treiber durch einen Doppelklick auf Ihrem Rechner. Starten Sie danach den Rechner neu, um die Installation zu beenden.

Teilen: