Alle Kategorien
Suche

Campingplatz Forellensee - Erfahrungsbericht

Möchten Sie Ihren Urlaub inmitten herrlicher Natur Deutschlands verbringen? Dann wird der "Campingplatz Forellensee" sicherlich genau Ihren Vorstellungen entsprechen. Da dieser Platz Ihnen alle Vorzüge zu bieten hat, kann der Aufenthalt hier zu einem wahren Vergnügen werden.

Das Campen am See erlaubt vielseitige Abwechslung für die Familie.
Das Campen am See erlaubt vielseitige Abwechslung für die Familie.

Der Campingplatz in Witzeeze - Informatives zur Lage

Der Campingplatz Forellensee befindet sich in Witzeeze im Südosten von Schleswig-Holstein zwischen Büchen und Lauenburg, circa 50 km von Hamburg entfernt.

  • Die Anlage liegt am Elbe-Lübeck-Kanal und wird eingerahmt von der schönen Lauenburgischen Seenlandschaft.
  • Wenn Sie diesen Platz aufsuchen möchten, dann lautet die vollständige Anschrift: Campingplatz Forellensee, Ulrich Siemann, Forellensee 1, 21514 Witzeeze, Tel.-Nr.: +49 (0) 41 55 / 24 20.
  • Der Naturcampingplatz hat das ganze Jahr über geöffnet. Um sicherzugehen, dass Sie auch einen Stellplatz erhalten, empfiehlt es sich, diesen vor der Anreise zu reservieren. Auf dem Platz befinden sich 240 Dauerstandplätze und 25 Touristikplätze.
  • Als wir mit unserem Wohnmobil den Naturcampingplatz aufsuchten, waren wir von der schönen Lage hellauf begeistert. Die moderne Anlage macht einen sehr gepflegten Eindruck und hat alle nur erdenklichen Vorzüge zu bieten, wie man es sich nur wünschen kann. Das haben wir schon auf den ersten Blick gesehen.
  • In der Anlage sind alle Stellplätze mit Anschlüssen für Strom, Wasser und Abwasser ausgestattet. Des Weiteren befinden sich auf dem Platz moderne sanitäre Anlagen, welche auch behindertengerecht sind.
  • Darüber hinaus gibt es noch ein Bad für Babys und Kleinkinder. Ebenfalls vorhanden sind hier Waschmaschinen und Wäschetrockner, sodass wir unsere Wäsche auch wieder gereinigt mit nach Hause nehmen konnten.
  • Damit wir immer mit Gas versorgt waren, dafür konnten wir die Flaschen-Gasstation nutzen, welche sich hier auf dem Campingplatz Forellensee befindet.

Weitere Ausstattungsmerkmale des Forellensee-Platzes

Wollten wir einmal jenseits des Stellplatzes speisen, so mussten wir dafür den Campingplatz nicht verlassen.

  • Denn auf dem Platz befindet sich neben einem Restaurant bzw. Gaststätte auch ein Imbiss, wo wir die Gelegenheit hatten, uns mit Speisen und Getränken zu versorgen.
  • Haben wir mal einen Grillabend geplant, dann konnten wir hierfür den Grill auf dem Platz benutzen.
  • Ebenfalls vorhanden ist hier auch ein Kiosk, welcher uns mit Zeitungen, Zeitschriften und weiteren Sachen versorgte.
  • Damit unsere Kleinen auch beschäftigt waren, hatten diese die Möglichkeit, auf den Kinderspielplätzen an den Geräten zu turnen oder im Sand die schönsten Kuchen zu backen. War das Wetter mal nicht so schön, dann gab es sporadisch eine Kinderanimation.
  • Hatte ich einmal das Bedürfnis, die Sauna zu benutzen, dann habe mich vorher angemeldet und konnte diese dann zu der vereinbarten Zeit besuchen. Für die nötige Bräune an Gesicht und Körper, dafür sorgte danach das Solarium, welches sich ebenfalls in diesem Bereich befindet.
  • Wenn wir auch einmal Lust aufs Angeln hatten, dann mussten wir gar nicht weit gehen. Denn nicht weit von hier gibt es genug Seen, wo wir unserem Hobby nachgehen konnten. Wollten wir die Gegend erkunden, dann konnten wir hier ausgiebig wandern oder uns diese vom Fahrrad aus ansehen.

Alles in allem ist der Campingplatz Forellensee ein Ort, in dem man sich richtig erholen und vielfältig entspannen kann.

Teilen: