Alle Kategorien
Suche

Camping am Plansee und Ausflugsmöglichkeiten

Der Plansee ist ein Bergsee in Tirol nähe der Ortschaft Reutte. Übernachten können Sie dabei direkt am See oder in naher Umgebung auf einem der vielen Campingplätze. Von dort können Sie dann eine der zahlreichen Freizeitaktivitäten oder Ausflugsmöglichkeiten der Region nutzen.

Der Plansee liegt mitten in den Ammergauer Alpen.
Der Plansee liegt mitten in den Ammergauer Alpen.

Der Plansee besteht eigentlich aus zwei Seen - der Heiterwanger See und der Plansee sind nämlich mit einem 300 Meter langen Kanal miteinander verbunden.

Wissenswertes zum Plansee

  • Der Plansee ist der größte See des Bezirks Außerfern mit 2,87 Quadratkilometern Fläche. Er besteht aus zwei Becken mit 72 und 77 Metern Tiefe.
  • Der Heiterwanger See und der Plansee werden von den E-Werken Reutte als Speicher genutzt. In den Wintermonaten werden die Wasserspiegel der Seen deshalb gesenkt.
  • Das klare Wasser der Seen, das Ihnen Sichtweiten bis 15 Meter Tiefe eröffnet, ist ein besonderes Merkmal der beiden Gewässer.
  • Durch die hohe Wasserqualität verfügen sie auch über einen großen Fischbestand und sind aus diesem Grund ein wahres Eldorado für Fischer.
  • Der Bergsee ist eingebettet von den Gipfeln der Ammergauer Alpen, wo Sie viele Landschaften und Ausblicke entdecken werden, die im wahrsten Sinne des Wortes Postkartenmotivcharakter haben.

Camping am Plansee - Möglichkeiten

Direkt am See können Sie in dem Hotel Forelle übernachten. Camper hingegen nächtigen am Campingplatz Sennalpe oder Seespitz. In der Nähe befinden sich noch Camping Heiterwangersee und Camping Reutte.

  • Der Campingplatz Sennalpe liegt am Nordostufer des Sees und verfügt über eine Liegewiese mit Badestrand und einem Fahrradverleih. Für Ihre Kinder gibt es einen Spielplatz, Aufenthaltsraum mit TV sowie einen Billard- und Kickertisch. Aber das Schönste des Platzes ist natürlich der Ausblick.
  • Der Campingplatz Seespitz liegt in der Mitte der beiden Becken des Plansees. Von der Ausstattung ist er fast identisch mit der Sennalpe. Jedoch befindet sich bei diesem Platz noch ein Kiosk vor Ort. Direkt am Campingplatz ist des Weiteren eine Anlegestelle der Schiffsfahrt Plansee, mit der Sie Dampferschifffahrten über den See machen können.
  • Camping Reutte liegt etwa fünf Kilometer entfernt vom Plansee. Der Platz hat 170 Stellplätze und liegt unterhalb der berühmten Burg Ehrenberg, die für ihre alljährlichen Ritterspiele weit über die Grenzen bekannt ist.
  • Der Heiterwangersee Campingplatz ("Fischer am See Camping") ist ein kleiner idyllischer Platz am Westufer des Heiterwanger Sees. Er verfügt über Sauna, Grillplatz, Brötchen- und Wäscheservice sowie einen Bootsverleih.

Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten

  • Der Plansee selber hat schon selbst viele Freizeitmöglichkeiten. Es befindet sich ein Tauchercamp direkt vor Ort. Und auch sonst lässt sich fast (jede) Wassersportart am See betreiben.
  • Zu Fuß oder mit dem Rad können Sie um den See laufen bzw., die Stuibenfälle besuchen oder an einer der Canyoning- oder Raftingtouren teilnehmen.
  • Kulturell bietet Ihnen die Region die Städte Füssen und Reutte mit zahlreichen Geschäften und Schlössern. Oder Sie besuchen gleich die weltberühmten Königsschlösser in Hohenschwangau. 
  • Weitere bekannte Ausflugsziele in der Nähe sind die Wieskirche und das Kloster Ettal.
  • Von Reutte aus erreichen Sie innerhalb einer Stunde auch Klettergärten, Sommerrodelbahnen oder die Städte Kempten, Kaufbeuren und Innsbruck mit weiteren Highlights.
  • Auf der deutschen Seite grenzt das Allgäu mit seinen vielen Seen und Ausflugsmöglichkeiten direkt an die Region Außerfern an.
  • Den Bodensee, Garmisch-Partenkirchen, Augsburg und München erreichen Sie bequem mit der Bahn innerhalb von zwei Stunden.
Teilen: