Alle Kategorien
Suche

Calibre - so funktioniert der Reader

Calibre - so funktioniert der Reader2:52
Video von Lars Schmidt2:52

Mit der kostenlosen Büchersoftware Calibre haben Sie mehrere Möglichkeiten zur Auswahl, mit denen Sie Ihre eBooks weiter bearbeiten können. Welche Funktionen die Software besitzt und wie Sie diese nutzen können, erfahren Sie hier.

Die Software Calibre

"Calibre" ist ein kostenloses Programm, mit dem Sie elektronische Bücher (eBooks) verwalten, lesen und konvertieren können.

  • Calibre kann dabei mit allen gängigen Text- bzw. Dokumentenformaten umgehen, wie zum Beispiel EPUB, HTML, MOBI, ODT, PDF oder TXT.
  • Wenn Sie ein Dokument konvertieren möchten, können Sie mit Calibre ebenfalls auf die wichtigsten Formate wie EPUB, MOBI, PDF oder TXT zurückgreifen.
  • Seit der Version 0.8 haben Sie zudem die Möglichkeit, verschiedene Onlinestores wie bspw. Amazon nach elektronischen Büchern zu durchsuchen und diese gegebenenfalls zu kaufen. 
  • Zudem können Sie auch aktuelle Nachrichten herunterladen bzw. diese per RSS in Calibre einbinden.
  • Das EPUB-Format ist zwar ein offener Standard für elektronische Bücher, trotzdem kann …

Calibre verwenden

Sobald Sie Calibre heruntergeladen und installiert haben, können Sie die kostenlose Software leicht bedienen.

  • Beim ersten Start müssen Sie die gewünschte Sprache und das Verzeichnis, in welchem Sie Ihre elektronischen Bücher speichern möchten, festlegen.
  • Zudem müssen Sie im nächsten Schritt das Gerät angeben, über welches Sie Ihre eBooks lesen, also zum Beispiel "Amazon Kindle", "iPhone" oder "iPad" als Reader angeben.
  • Links oben können Sie mit dem Button "Bücher hinzufügen" neue eBooks in Calibre importieren, um diese zum Beispiel zu lesen oder zu konvertieren.
  • Ihre vorhanden Bücher können Sie leicht im linken Bereich von Calibre einsehen bzw. nach diesen suchen.
  • Sie können den internen Reader von Calibre starten, indem Sie das jeweilige eBook auswählen und dann entweder einen Doppelklick auf dieses machen oder oben auf den Button "Bücher konvertieren" klicken.
  • Mit dem internen Reader können Sie zum Beispiel die Schriftgröße des Buches ändern, eine andere Schriftart festlegen Lesezeichen setzen oder das eBook auch im Vollbildmodus lesen.
  • Um ein eBook an einen Reader zu versenden, müssen Sie das jeweilige Gerät am PC angeschlossen haben und dann mit einem Rechtsklick auf das eBook unter "An Reader übertragen" das gewünschte Gerät auswählen.
  • Unter Umständen müssen Sie vorher das eBook noch in das jeweilige von Ihrem Reader unterstützte Format umwandeln, was Sie oben mit dem Button "Konvertieren" machen können.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos