Alle Kategorien
Suche

Caipirinha - Rezept ohne Alkohol mit Ginger Ale

Ein Caipirinha schmeckt auch ohne Alkohol. Hier finden Sie ein Rezept für einen alkoholfreien Caipi mit Ginger Ale sowie ein Rezept für Erdbeer-Caipi ohne Alkohl.

Caipi schmeckt auch ohne Alkohol.
Caipi schmeckt auch ohne Alkohol. © Michael Deriu / Pixelio

Zutaten:

  • Alkoholfreier Caipi:
  • 1 Limette, unbehandelt
  • 2 EL brauner Rohrzucker
  • Ginger Ale
  • Eis
  • Erdbeer-Caipi:
  • 1 Limette, unbehandelt
  • 2 EL brauner Rohrzucker
  • 4 Erdbeeren
  • Ginger Ale
  • Eis

Caipirinha ohne Alkohl - ein Rezept mit Ginger Ale

Die Zubereitung eines Caipirinhas ohne Alkohol ist nicht besonders schwierig. Die Mengenangaben im Rezept sind ausreichend für ein Cocktailglas.

  1. Waschen Sie zunächst die Limette gründlich unter fließendem Wasser. Verwenden Sie für Ihren alkoholfreien Caipi nur unbehandelte Limetten.
  2. Vierteln Sie anschließend die Limette mithilfe eines scharfen Messers. Pressen Sie die Limettenviertel dann mit der Hand über dem Cocktailglas aus.
  3. Geben Sie die Limetten jetzt ins Cocktailglas und geben Sie den Rohrzucker hinzu.
  4. Zerdrücken Sie jetzt die beiden Zutaten mit einem Stößel.
  5. Zum Schluss wird der Cocktail mit Ginger Ale und Eis aufgefüllt. Besonders gut schmeckt der Caipi, wenn Sie zerkleinertes Eis verwenden.

Verzieren Sie den Caipi ohne Alkohol zum Schluss mit einer eingeschnittenen Limettenscheibe, die Sie auf den Glasrand stecken. Zum Trinken ist ein Strohhalm optimal.

Rezept für einen alkoholfreien Erdbeer-Caipi

Auch einen fruchtig leckeren Erdbeer-Caipi können Sie ohne Alkohol zubereiten. Die Mengenangaben in der Zutatenliste sind wiederum ausreichend für ein Cocktailglas.

  1. Führen Sie zunächst die Arbeitsschritte 1 bis 3 aus dem oberen Rezept aus.
  2. Waschen Sie dann die Erdbeeren und entfernen Sie unansehnliche Stellen an den Früchten sowie den den grünen Stiel und die grünen Blätter.
  3. Geben Sie die Erdbeeren dann mit den Limetten und dem Rohrzucker ins Cocktailglas. Zerdrücken Sie alle Zutaten leicht. Wenn Sie die Erdbeeren lieber stückig möchten, können Sie die roten Früchte auch mit einem Messer klein schneiden und erst zum Schluss in den Caipi geben.
  4. Füllen Sie den Caipi jetzt mit Eis und Ginger Ale auf.

Wie Sie sehen, ist es gar nicht so schwierig, einen alkoholfreien Caipirinha zuzubereiten. Sie benötigen dazu nur das passende Rezept.

Teilen: