Alle Kategorien
Suche

Bundeswehr - die Kiste zum Transport sollte so bepackt werden

Derzeit befinden sich ungefähr 6500 deutsche Soldaten weltweit in zehn verschiedenen Einsätzen. Dies bedarf nicht nur eine enorme logistische Leistung seitens der Bundeswehr, sondern jeder einzelne Soldat braucht viel Ausrüstung. Wissen Sie wie man seine Feldkiste packt?

Deutsche Soldaten sind weltweit im Einsatz.
Deutsche Soldaten sind weltweit im Einsatz.

Das ist die Tropenkiste der Bundeswehr

  • Die olivgrüne Kiste ist aus 0,6 mm starkem Stahlblech und hat ein Fassungsvermögen von 128 Litern. Sie ist 88 Zentimeter lang, 45 Zentimeter breit und 38 Zentimeter hoch. Das Gewicht beträgt 11 Kilogramm.
  • Die Tropenkiste der Bundeswehr wird dem Soldaten nicht dienstlich geliefert, das heißt, er muss sie selbst kaufen. Sie ist bei verschiedenen Militariahändlern erhältlich. Sie können die Box auch erwerben, wenn Sie kein Soldat sind.
  • Soldaten verwenden dieses Transportgefäß, da der Deckel als staub- und spritzwassergeschützt gilt und die gesamte Ausrüstung für den Auslandseinsatz nicht in die dienstlich gelieferten Taschen passt. Wenn alles gepackt ist, wird der Behälter samt Inhalt mit der bundeswehreigenen Logistik verschickt und ist Tage, wenn nicht sogar Wochen unterwegs.

So packen Sie als Soldat Ihre Tropenkiste

  • Bei der Bundeswehr ist zwar fast alles durch eine Dienstvorschrift geregelt, doch für die Tropenkiste gibt es so etwas nicht. Sie sind also frei, was Sie in Ihren Transportbehälter packen.
  • Da die Ausrüstung sehr lange unterwegs ist, sollten Sie keine verderblichen Speisen oder Getränke einpacken. Der Inhalt wird stichprobenartig vom Zoll geprüft, daher sollte alles in handelsüblichen Mengen eingepackt werden und den Ausfuhrbestimmungen entsprechen.
  • Der Deckel gilt zwar als spritzwasser- und staubgeschützt, besser ist es aber, wenn Sie Ihre Ausrüstung noch einmal in Tüten verstauen. Gerade in Afghanistan kommt immer etwas Sand in die Box.
  • Aus dünnem Laubholz können Sie einen Einsatz mit verschiedenen Fächern bauen. Dieser hilft Ihnen Ordnung zu halten.
  • Stapeln Sie zuerst die schweren Sachen in die Kiste und dann darauf die leichten. Zerbrechliches muss in extra Schutzbehälter gepackt werden. 
Teilen: