Alle Kategorien
Suche

Buchankauf ohne ISBN - so geht's

Die Internationale Standard-Buchnummer, kurz ISBN genannt, wird seit 1969 in Deutschland vergeben und ist heute bei jedem erscheinenden Buch außen sowie auch auf den ersten Seiten im Inneren eines Buches zu finden. Ohne diese Zahlenfolge wird es Ihnen schwerfallen, eines der zahlreichen Buchankaufsangebote im Internet wahrnehmen zu können. Aber auch vor den Zeiten der ISBN-Deklarierung wurden Bücher verkauft und so wird es auch Möglichkeiten geben, Bücher ohne ISBN an neue Besitzer zu bringen.

Auch ohne ISBN werden Sie sich mit Buchankaufsportalen einig werden können.
Auch ohne ISBN werden Sie sich mit Buchankaufsportalen einig werden können.

Was Sie benötigen:

  • Computer
  • Internetanschluss

Online-Buchankauf - auch ohne ISBN wird Ihr Angebot angenommen

Wenn Sie Ihre alten Bücher über das Internet verkaufen möchten, werden Sie sicher auch schon auf Angebote gestoßen sein, wo Ihnen auf den betreffenden Internetseiten die Möglichkeit geboten wurde, Ihre ausgelesenen Bücher online zu veräußern. Jedoch werden Sie hier in den meisten Fällen nach der ISBN gefragt. Wenn diese für Sie nicht mehr lesbar sein sollte oder für die betreffenden Bücher noch gar keine Nummerierung dieser Art möglich war, haben Sie hier ein Problem und können ohne diese geforderte Identifikationsnummer den Verkaufsvorgang nicht fortsetzen. Suchen Sie eines der Buchankaufsangebote auf, bei denen Sie Ihre Bücher auch ohne ISBN an den Händler verkaufen können.

  1. Durch die Eingabe geeigneter Suchbegriffe - wie z. B. "Buchankauf" und "gebrauchte Bücher verkaufen ohne ISBN" - werden Sie auch auf diese  Buchankaufsangebotsseite treffen, die in Ihrem Problem, dem Fehlen der ISBN, kein Hindernis sehen wird.
  2. Sobald Sie sich auf dem Online-Buchankaufsangebot befinden, wird Ihnen die Eingabezeile auffallen, die den Mittelpunkt der Webseite darstellt. In diese geben Sie nun den Buchtitel ein. Da Ihnen an die ISBN fehlt, ist dieses schließlich das einzige Identifikationsmerkmal, welches Sie dem Aufkäufer anbieten können.
  3. Nachdem Sie nun den Titel des Buches, welches Sie verkaufen möchten, in die dafür vorgesehene Eingabemaske eingetragen haben und Ihr Angebot durch Betätigen des "Suchen"-Buttons gesendet haben, gelangen Sie auf die Seite, welche sich mit Ihrem Buchankaufsangebot befasst.
  4. Nun erhalten Sie eine Auflistung der Bücher, die unter diesem Titel erschienen sind und dazu jeweils den Preis, den Ihnen der Ankäufer für das betreffende Buch bietet.
  5. Wenn Ihnen der jeweilige Preis zusagt und Sie gerne verkaufen möchten, ist es nun an der Zeit sich bei diesem Anbieter zu registrieren. Klicken Sie dazu ganz oben auf der Internetseite auf den Verweis "Anmelden".
  6. In dem sich nun öffnenden Fenster wählen Sie den Button "Jetzt reBuyer werden" und gelangen nun in den Registrierungsbereich der Webseite.
  7. Nach der Eingabe Ihrer persönlichen Daten kehren Sie nun zu der Seite zurück, wo Ihnen das Preisangebot unterbreitet wurde.
  8. Hier bringt ein Klick auf die Schaltfläche "Verkaufen" Ihr zu verkaufendes Buch in den Warenkorb.
  9. Letztendlich beendet die Betätigung des Buttons "Zur Kasse" und das abschließende Bestätigen Ihres Wunsches, das betreffende Buch zu veräußern, den Verkaufsvorgang.
  10. Sie erhalten den ausgemachten Preis - nach Einsendung des Buches - auf Ihr Konto überwiesen.

Sehr alte Bücher sollten Sie in Kreisen anbieten, die deren Wert zu würdigen wissen

  • Sehr alte Bücher, die naturgemäß ganz ohne eine ISBN-Deklarierung auskommen müssen, gehören zu der Lektüre, die nicht unbedingt eine große Leserschar anspricht. Sie werden diese auf Buchankaufsportalen nur unter dem eigentlichen Wert verkaufen können. Es ist auch durchaus möglich, dass Sie hier überhaupt keine Angebote erhalten. Bei Händlern, die sich auf Liebhaber alter Bücher als Kunden spezialisiert haben, werden Sie auf jeden Fall einen angemesseneren Preis erzielen können.
  • Das Antiquariat an sich hat auch seinen Weg ins Internet gefunden und bietet auf eigenen Webseiten die Möglichkeit an, sich über den Service des Ankaufs alter Bücher zu informieren und gegebenenfalls Kontakt zum Händler aufzunehmen. Selbst hier kann der Verkauf, ohne persönlich zugegen sein zu müssen, stattfinden.
Teilen: