Alle ThemenSuche
powered by

Browser 6.0 - Wissenswertes zur Installation

Der edle Browser 6.0 von Telekom ist sehr beliebt. Mehr als 2,5 Millionen Menschen nutzen ihn bereits, um sich im Web zu bewegen. Nicht nur sein einzigartiges Aussehen, sondern auch die vielen Funktionen tragen zu seiner Beliebtheit bei. Der Browser 6.0 ist nicht nur kostenlos, sondern auch übersichtlich und bietet zahlreiche Zusatzfunktionen.

Weiterlesen

Ein etwas anderer Browser - der Browser 6.0
Ein etwas anderer Browser - der Browser 6.0

Browser 6.0 auf Ihren Rechner installieren

  1. Den Browser 6.0 finden Sie auf den Seiten der Telekom kostenlos zum Download.
  2. Auf der Seite kommen Sie mit "Download" zum Download.
  3. Der Download startet automatisch. Wenn nicht, folgen Sie den Anweisungen.
  4. Speichern Sie die Anwendung auf Ihrem Rechner.
  5. Öffnen Sie nach dem Download die Installationsdatei (browser_setup.exe).
  6. Je nach Ihren Einstellungen kann sich die Benutzerkonteneinstellung öffnen. Bestätigen Sie mit "Ja", um fortzufahren.
  7. Es öffnet sich die Installation des T-Online Browsers 6.0.
  8. Lesen und akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen und fahren Sie mit "Ja" fort.
  9. Wählen Sie mit "Durchsuchen" einen Speicherort aus oder fahren Sie mit "Weiter" fort.
  10. Muss ein neuer Ordner angelegt werden, fragt Sie die Installation, ob Sie die Erstellung des neuen Ordners erlauben. Bestätigen Sie mit "Ja".
  11. Um den Kopiervorgang zu starten, bestätigen Sie mit "Weiter".
  12. Schließen Sie die Installation mit "Fertigstellen" ab.
  13. Der Browser 6.0 befindet sich nun auf Ihrem Rechner bzw. auf Ihrem Desktop.
  14. Sie werden gefragt, ob Sie den Browser 6.0 als Standardbrowser verwenden möchten und ob Sie Ihre Favoriten aus dem Internet Explorer importieren möchten. Wählen Sie die gewünschten Funktionen aus und bestätigen Sie mit "OK" oder brechen Sie den Vorgang mit "Abbrechen" ab.
  15. Sie können den Browser nun verwenden und ihn auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

Browser 6.0 auf Ihre Bedürfnisse anpassen

Nicht jeder möchte die vorgegeben Startseite behalten, den Browser in Schwarz nutzen oder die Standard-Symbolleiste verwenden, daher kann der Browser in wenigen Schritten angepasst werden.

  • Öffnen Sie den Browser 6.0 und wählen Sie oben in der Menüleiste "Extras" die "Browser Einstellungen". Es öffnet sich ein neues Fenster mit verschiedenen Reitern.
  • Unter dem Reiter "Allgemein" können Sie eine neue Startseite festlegen sowie Hinweise und Anzeige von Popups einstellen.
  • Mit dem Reiter "Oberfläche" optimieren Sie das Aussehen Ihres Browsers 6.0. Sie haben das klassische Aussehen, sowie die schwarze Bedienoberfläche zur Auswahl. Sie können hier auch Textbezeichnungen in der Symbolleiste oder die Taskleiste ausblenden.
  • Unter dem Reiter "Download" legen Sie fest, welche Dateiformate heruntergeladen werden können, wie viele Downloads gleichzeitig möglich sind und wo Ihre Downloads abgelegt werden sollen.
  • Die Standardsymbolleiste des Browsers kann unter dem Reiter "Symbolleiste" angepasst werden. Sie können Buttons hinzufügen sowie entfernen. Mit dem Button "Favorit" können Sie eigenen Seiten hinzufügen.
  • "Spuren bereinigen" können Sie mit Browser 6.0 ebenfalls. Cookies, Verlaufsdaten, temporäre Internetdateien, eingegebene Passwörter können zusammen oder einzeln gelöscht werden. Ebenso können Sie einzelne Cookies vor der Speicherung schützen.
  • Nicht alle Popups sind gut, daher können Sie mit "Popupblocker" diese aktivieren oder deaktivieren.
  • Gespeicherte RSS Feeds informieren über neue Inhalte auf interessanten, Blogs oder Foren. Im Reiter "RSS Feeds" können Sie neue RSS Feeds speichern, entfernen oder bearbeiten.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Google-Chronik anzeigen - so geht's

Google-Chronik anzeigen - so geht's

Sie möchten bei Googles Browser Chrome die Chronik anzeigen lassen? Mit einigen wenigen Klicks ist dies überhaupt kein Problem und geht zudem sehr schnell.

Google Chrome - Design ändern

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Ähnliche Artikel

T-online als Startseite einrichten - so geht´s

T-online als Startseite einrichten - so geht's

T-online können Sie ganz leicht als Startseite einrichten. Es gibt jedoch ein paar kleine Unterschiede bei den beliebtesten Webbrowsern Internet Explorer und Mozilla Firefox.

Google Chrome - Design ändern

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Mit MSN können Sie mit Leuten aus der ganzen Welt kostenlos chatten und telefonieren.

MSN - anmelden und kostenlos nutzen

Sie haben Freunde und Familie, die nicht in Ihrer Umgebung wohnen? Oder haben Sie einfach nur Spaß am Chatten? Es gibt eine gute Möglichkeit, mit Ihren Freunden und Verwandten …

Download Helper: Kein Plugin für den Google Chrome-Browser

dwhelper für Chrome? - Hinweise

Der dwhelper oder DownloadHelper ist ein bekanntes Plugin für den Firefox-Browser. Eine Version des gleichen Tools für Chrome gibt es bisher nicht. Dies kann unterschiedliche …

Download von Mediafire geht nicht.

Mediafire geht nicht - was tun?

Auf Mediafire können Sie Programme und Tools herunterladen. Aber auch eigens erstellte Programme können Sie hier der Allgemeinheit zur Verfügung stellen. Gelegentlich kommt es …

Schon gesehen?

T-online als Startseite einrichten - so geht´s

T-online als Startseite einrichten - so geht's

T-online können Sie ganz leicht als Startseite einrichten. Es gibt jedoch ein paar kleine Unterschiede bei den beliebtesten Webbrowsern Internet Explorer und Mozilla Firefox.

Google Chrome - Design ändern

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Mehr Themen

Eine VPN-Verbindung stellt einen gesicherten Kanal zwischen 2 Rechnern her.

Mac OS X - VPN einrichten

Ein VPN-Tunnel erlaubt eine sichere Verbindung über das Internet zu einem anderen Computer oder in ein anderes Netzwerk. Unter Mac OS X kann ein VPN-Zugang einfach mit …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Einen eigenen Blog erstellen geht schnell und leicht!

So richtet man sich einen eigenen Blog ein

Einen eigenen Blog gestalten ist eine schöne Art, die persönlichen Gedanken mit der Welt zu teilen. Man kann Erfahrungen, Rezepte, Fotos oder Gedichte veröffentlichen - und …

Minecraft-Server ermöglichen den Multiplayermodus.

Offene Minecraft-Server finden - so geht's

Minecraft ist eines der beliebtesten Computerspielen und gibt seinen Spielern besonders große Freiheiten. Alle Spielwelten lassen sich komplett verändern und individuell …