Alle Kategorien
Suche

Brother MFC-255CW: Treiber - Hinweise

Normalerweise ist die Installation des Tintenstrahldruckers MFC-255CW von Brother in wenigen Augenblicken erledigt. Sobald dieser am PC angeschlossen ist, erfolgt die Treiberinstallation, sodass Sie den Drucker kurze Zeit später nutzen können. Sollte dies nicht funktionieren, steht Ihnen immer noch das Servicecenter von Brother zur Verfügung.

Den Tintenstrahldrucker MFC-255CW in wenigen Schritten zum Laufen bringen
Den Tintenstrahldrucker MFC-255CW in wenigen Schritten zum Laufen bringen

Automatische Treiberinstallation nutzen

Wenn Sie eine neuere Windows-Version auf Ihrem Computer haben, brauchen Sie in den meisten Fällen keine manuelle Installation des Treibers vorzunehmen, sondern Sie können dies von Windows machen lassen.

  • Dieses Vorgehen ist grundsätzlich ab Windows Vista - also auch bei Windows 7 und 8 - möglich, da bei diesen Systemen sehr viele Gerätetreiber integriert sind, auf die bei der Installation zurückgegriffen werden kann. Zudem steht das Windows-Update zur Verfügung, über welches bei einer bestehenden Internetverbindung nach neuen Treibern gesucht werden kann.
  • Das einzige, was Sie für die Installation machen müssen, besteht darin, dass Sie Ihren Brother-Drucker mit Ihrem PC verbinden und diesen einschalten. Kurz darauf beginnt bereits die Erkennung und Installation des Treibers, was Sie rechts unten auf Ihrem Bildschirm verfolgen können. Dies sollte im Regelfall nur knapp eine Minute dauern und anschließend ist Ihr MFC-255CW in der Regel betriebsbereit.

Brother MFC-255CW manuell installieren

Sollte die automatische Erkennung und Installation fehlschlagen, so können Sie schnell und einfach über das Solution Center von Brother den benötigten Treiber herunterladen und mit wenigen Klicks auf Ihrem System installieren:

  1. Rufen Sie dafür zunächst dieses über einen Ihrer Browser auf.
  2. Klicken Sie danach im linken Bereich auf die erste Kategorie "Farbtintenstrahl Fax/MFC/DCP" und anschließend auf der der folgenden Seite im oberen Bereich auf den Link "MFC-2 Serie".
  3. Nun sehen Sie alle Modelle dieser Serie. Wählen Sie in der Mitte Ihren Drucker "MFC-255CW" aus.
  4. Daraufhin gelangen Sie zur Produktübersicht Ihres Tintenstrahldruckers. Um den neusten Treiber zu erhalten, müssen Sie links oben auf "Downloads" klicken, dann im Schritt 1 Ihr Betriebssystem in der passenden Bit-Version auswählen, im 2. Schritt "Deutsch" als Sprache aktivieren und dann mit "Suchen" fortfahren.
  5. Klicken Sie oben bei "Kpl. Treiber & ..." rechts auf "Download & Information", dann auf den Button "Download" und anschließend auf "Akzeptieren".
  6. Nun startet der Download des Softwarepakets, welches abhängig von Ihrer Auswahl zwischen 40 und 100 MB groß ist. Währenddessen können Sie schon einmal das Verbindungskabel Ihres Druckers vom Computer entfernen oder alternativ Ihren MFC-255CW abschalten. 
  7. Sobald der Download fertig ist, öffnen Sie die Installationsdatei "MFC-255CW-inst...", klicken Sie auf "Ja" und "Ger" (für Deutsch).
  8. Nun hilft Ihnen der Installationsassistent bei den weiteren Schritten, bei denen Sie im Prinzip nur noch auf "OK", "Ja" sowie "Weiter" klicken und dann Ihren MFC-255CW wieder anschalten müssen, um die erfolgreiche Installation des Treibers zu überprüfen. 
Teilen: