Alle Kategorien
Suche

Bronze reinigen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Bronze zu reinigen. Das gelingt beispielweise mit einer Seifenlauge oder Asche.

So reinigen Sie Bronzegegenstände.
So reinigen Sie Bronzegegenstände.

Was Sie benötigen:

  • Asche
  • Seifenlauge
  • Frottelappen
  • Natron
  • Zitronensäure
  • Wasser
  • Bohnewasser
  • Schwamm
  • Metall-Allzweckreiniger

Bronze richtig pflegen

Mit einfachen Hausmitteln können Sie Bronzegegenstände reinigen und somit ihre ursprüngliche Optik erhalten oder wieder herstellen.

  • Reinigen Sie Ihre Bronzegegenstände mit Asche und einem weichen Frotteetuch.
  • Alternativ können Sie Bronze auch in einer Seifenlauge waschen, anschließend mit klarem Wasser spülen, trocknen und danach mit Kreide polieren. Im Anschluss muss der Bronzegegenstand kräftig mit einem Lappen abgerieben werden.
  • Ein weiteres Hausmittel zum Reinigen von Bronze ist ungesalzenes Wasser, in dem zuvor weiße Bohnen abgekocht wurden. Polieren Sie den Bronzegegenstand mit dem Bohnenwasser und einem Schwamm.

So reinigen Sie Metalle

Durch die regelmäßige Pflege und das Säubern Ihrer Metalle können Sie unansehnliches Anlaufen, Rost und Korrosion vermeiden.

  • Tür- und Schrankbeschläge - aber auch andere Ziergegenstände aus Bronze - können Sie mit einem Metall-Allzweckreiniger säubern.
  • Haben Ihre Bronzegegenstände bereits Grünspan angesetzt, entfernen Sie diesen mit einem kleinen Holzspießer und waschen den Gegenstand anschließend mit heißem Wasser ab.
  • Um Bronze von Fett zu befreien, reinigen Sie den Gegenstand in einem Alkoholbad.
  • Oxide und starke Verschmutzungen können Sie beseitigen, indem Sie Bronze in Zitronensäure legen und anschließend mit Natron abreiben.
  • Auch mit einem Bad aus Brandweinessig und Speisesalz können Sie Bronzegegenstände wieder auffrischen. Legen Sie die Gegenstände dazu in das Bad, bis sie wieder metallisch rein sind. Danach nehmen Sie sie heraus und polieren Sie gründlich trocken.

Eine chemische Reinigung ist für unedle Metalle nicht empfehlenswert.

Teilen: