Alle ThemenSuche
powered by

Brombeersträucher schneiden - so geht's

Beerenobst wie Brombeeeren sind bei Hobbygärtnern sehr beliebt, denn sie lassen sich relativ einfach kultivieren und sind ertragssicher. Voraussetzung ist allerdings, die Brombeersträucher nach der Ernte richtig zurückzuschneiden.

Weiterlesen

Brombeersträucher benötigen einen Schnitt.
Brombeersträucher benötigen einen Schnitt.

Was Sie benötigen:

  • Gartenschere
  • evtl. kleine Astsäge

So gelingt das Schneiden von Brombeersträuchern

Brombeersträucher lassen sich gut an Wänden und frei stehenden, starken Gerüsten ziehen. Auch als Raumteiler innerhalb eines Gartens lassen sich die robusten und winterharten Pflanzen hervorragend nutzen.

  • Achten Sie beim Pflanzen jedoch darauf, dass Sie den Brombeersträuchern einen sonnigen und windgeschützten Standort gönnen.
  • Inzwischen gibt es auch zahlreiche stachellose Brombeersträucher, sodass die Ernte leichter als bei den wilden Stacheltypen fällt. Darüber hinaus bringen die Gartensorten größere Früchte hervor als die Wildsorten. Viele sind jedoch - ein kleiner Wermutstropfen - nicht ganz so würzig.
  • Die für den Garten erhältlichen Brombeersträucher tragen - ebenso wie Himbeersträucher - an den einjährigen Ranken.
  • Daher sollten Sie Ende August - Anfang September, wenn die Brombeerernte vorbei ist, die abgeernteten Ranken abschneiden, sodass die Brombeerhecke wieder luftiger für die neuen Ranken wird.
  • Schneiden Sie die Ranken dabei bis zum Boden ab. Manche der Ranken sind allerdings so fest, dass die Gartenschere für diese Arbeit nicht ausreicht und Sie zu einer kleinen Astsäge greifen müssen. Die verholzten unteren Rankenstücke können übrigens im Winter im Ofen verbrannt werden.
  • Auch im späten Frühjahr, wenn man die Länge der neuen Ranken, die bis zu 8 m werden können, und den Blütenansatz gut beurteilen kann, sollten Sie einige der Ranken einkürzen. Vor allem Ranken, die bis auf den Boden reichen oder sehr lang sind, können gekürzt werden. Die Brombeeren, die an diesen äußersten Enden gebildet werden, sind nämlich oft klein oder werden im Laufe des Sommers nicht mehr reif. So kann die Pflanze in wenigere, dafür größere Früchte investieren.
  • Wenn man im Spätherbst bereits überschüssige Ranken einkürzt, kann man beobachten, dass die Brombeersträucher dann Verzweigungen an diesen Ranken bilden, wodurch die gesamte Beerenhecke dichter (und hoffentlich) übersichtlicher wird.

In der freien Natur kürzt natürlich niemand eine Brombeerhecke ein. Hier überwuchern die neuen Ranken einfach die alten Ranken, sodass im Laufe der Zeit ein richtiges Dornengestrüpp entsteht, das sich selbst trägt. Die Früchte werden dabei allerdings auch nicht sehr groß.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Birke schneiden - das sollten Sie beachten
Thomas Müller
Garten

Birke schneiden - das sollten Sie beachten

Um Birken im eigenen Garten selbst zuzuschneiden, benötigt man keine spezielle Berufsausbildung. Dennoch müssen einige wichtige Details, beispielsweise in Bezug auf Werkzeug …

Schilf schneiden - so geht's
Susanne Mielchen
Garten

Schilf schneiden - so geht's

Schilf nennt man sehr hochwüchsige Pflanzen, die in der freien Natur meistens an Ufern von Gewässern auftauchen. Sie bieten Lebensraum für viele Vogelarten und an Schneiden ist …

Hortensien trocknen - so geht´s richtig
Nina Grätz
Haushalt

Hortensien trocknen - so geht's richtig

In vielen Gärten sind im Sommer die farbenfrohen Hortensienblüten (Hydrangea) zu bewundern. Die Blütenstände sind kugelig und tellerförmig und man findet sie in …

Lavendel ernten - so geht´s richtig
Anette Magin
Garten

Lavendel ernten - so geht's richtig

Wie oder wann Sie am besten Ihren Lavendel ernten, kommt darauf an, was Sie damit anfangen wollen. Und da gibt es einige Möglichkeiten!

Ähnliche Artikel

Tomatenpflanzen schneiden - so gehen Sie vor
Janet Hartung
Garten

Tomatenpflanzen schneiden - so gehen Sie vor

Wenn Ihre Tomatenpflanzen eine reichhaltige Ernte liefern sollen, müssen Sie sie richtig pflegen, wozu auch das Schneiden, Stützen und Pekieren gehören.

Um sich die Haare selber zu schneiden, braucht man vor allem Fingerspitzengefühl.
Sebastian Pekrul
Beauty

Haare selber schneiden - Anleitung

Sich die Haare selber zu schneiden, ist nicht unbedingt ein leichtes Unterfangen. Dennoch lohnt es sich in vielerlei Hinsicht, da man nicht nur Geld dabei spart, sondern weil …

Richtig geschnitten sind Himbeer-Sträucher eine Gartenzierde.
Kerstin Leibrich
Garten

Himbeer-Sträucher schneiden - so geht's richtig

Himbeeren schmecken nicht nur gut, wenn man sie frisch isst. Auch als Marmelade, Kuchenbelag oder in roter Grütze sind sie ein Gewinn. Man kann sie sogar problemlos einfrieren …

So stylen Sie Frisuren bei Jungs selber.
Franziska Wartmann
Kinder

Frisuren bei Jungs selber stylen

Der Gang zum Friseur ist oft ein teurer Spaß. Besonders, wenn die ganze Familie gestylt werden muss. Bei Jungs können Sie mit etwas Geschick auch selbst die Haare kürzen und …

Ein Olivenbaum benötigt zum Wachsen viele Jahrhunderte.
Alexandra Forster
Garten

Olivenbaum schneiden - Anleitung

Der Olivenbaum verbreitet auch in kühleren Regionen als Kübelpflanze auf der Terrasse mediterranes Flair. Da es ihm hier allerdings an Sonne mangelt, wächst er wenig. Der …

Ordnerrücken in Word erstellen - so geht´s
Jens-Jörg Plep
Software

Ordnerrücken in Word erstellen - so geht's

Im Büroalltag kommt es häufig vor, dass man Aktenordner zur besseren Übersicht beschriften möchte. Die Beschriftungen für die Ordnerrücken lassen sich ganz einfach in Word herstellen.

Ein Aufgesetzter aus selbst gesammelten Brombeeren hilft durch den Winter.
Maria Braig
Trinken

Aufgesetzter mit Brombeeren - Rezept

In manchen Sommern, wenn es die Sonne gut meint, sind die Brombeersträucher im Garten oder an Wegrändern übervoll mit dunklen, prallen und süßen Früchten. Versuchen Sie doch …

Brombeeren einfrieren - so geht's problemlos
Irene Bott
Essen

Brombeeren einfrieren - so geht's problemlos

Frische Brombeeren sind leider nicht allzu lange haltbar. Haben Sie Brombeer-Büsche im Garten, haben Sie während der Erntezeit bestimmt schon alles Mögliche aus den Früchten …

Brombeeren erfolgreich vermehren.
Janet Hartung
Garten

Brombeeren vermehren - so geht's

Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Brombeerarten und -züchtungen. Brombeeren vermehren Sie idealerweise im April durch Absenker.

Schon gesehen?

Brombeeren schneiden - so geht's richtig
Sebastian Pekrul
Garten

Brombeeren schneiden - so geht's richtig

Brombeeren sind zugleich lecker und lästig. Ohne eine ordentliche Pflege breiten sie sich in kürzester Zeit im gesamten Garten aus und sind dann nur noch mit viel Mühe und …

Anleitung - Kirschlorbeer schneiden
Lea De Biasi
Garten

Anleitung - Kirschlorbeer schneiden

Kirschlorbeer ist eine immergrüne und sehr beliebte Heckenpflanze. Sie wächst in Höhe wie Breite sehr schnell und ist gut schnittverträglich. An sich ist ein Schnitt nicht …

Das könnte sie auch interessieren

Die winterharte Erika ist sehr pflegeleicht.
Elke Beckert
Garten

Winterharte Erika - so gelingt die Pflege

Die winterharte Erika gehört zu den immergrünen Heidepflanzen. Die Erika wird oft mit der Besenheide verwechselt, wobei die Besenheide schuppige Blätter hat und die Erika …

Anleitung - Thuja-Hecke schneiden
Ulrike Fritz
Garten

Anleitung - Thuja-Hecke schneiden

Sie wächst hoch und dicht und schirmt das eigene Zuhause von der Außenwelt ab – die Thuja Hecke. Die immergrüne, dichtwachsende Pflanze – ob in edlen Parkanlagen oder als …

Der Hibiskus ist eigentlich eine Tropenpflanze und benötigt daher eine angemessene Pflege.
Sebastian Pekrul
Haushalt

Hibiskus - Pflege

Der Hibiskus gehört in Deutschland ohne Frage zu den beliebtesten Zierpflanzen. Als Zimmerpflanze blüht er hier fast das ganze Jahr lang in immer neuen Schüben. Da es sich beim …