Alle Kategorien
Suche

Breaking Bad - Kostüme für Walter und Jesse selber machen

Walter White alias Heisenberg und sein "Geschäftspartner" Jesse Pinkman aus der TV-Serie "Breaking Bad" gehören schon jetzt zu den beliebtesten Paaren der Fernsehgeschichte. Warum nicht als das ungleiche Team verkleiden? Tatsächlich brauchen Sie für die Kostüme nichts selbst nähen - gehen Sie einfach einige Kleidungsstücke einkaufen und legen Sie etwas Make-up und Karnevalsartikel an.

Die Gasmaske brauchen Sie für Walt und Jesse in Aktion.
Die Gasmaske brauchen Sie für Walt und Jesse in Aktion.

Was Sie benötigen:

  • helle Stoffhose
  • Hemd
  • kurze Jacke
  • Brille
  • Gummiglatze
  • evtl. schwarzer Hut
  • evtl. künstlicher Bart
  • weite Jeans
  • T-Shirt
  • Hoody
  • Make-up
  • Turnschuhe
  • wasserlösliche Schminke
  • weißer oder gelber Stoff
  • Gasmasken

Walter White und Jesse Pinkman eignen sich vor allem für Partnerkostüme. Dies erhöht auch den Wiedererkennungswert deutlich, und außerdem haben Sie so die Möglichkeit, Ihre Rollen etwas auszuspielen, yo!

So werden Sie zu Walter White

Um Walter White glaubwürdig darzustellen, müssen Sie vor allem Wert auf eine adäquate Haar- und Barttracht legen - denn Walts Kleidung ist denkbar unspektakulär. Da Walt in den ersten Folgen noch so durchschnittlich aussieht, dass ein Kostüm wenig Spaß machen würde, springen Sie gleich zum Walter oder Heisenberg der zweiten oder dritten Staffel.

  • Die Kleidung des Kostüms können Sie vielleicht sogar aus Ihrem Kleiderschrank zusammenstellen. Ziehen Sie eine beige Stoffhose und dazu ein helles oder dezent kariertes Hemd an. Dazu tragen Sie eine unauffällige dunkle oder helle kurze Jacke - möglichst spießig.
  • Besorgen Sie sich beim Optiker eine Walter-White-Brille. Wenn Sie keine Brille tragen, lassen Sie sich ein Kassengestell mit Fensterglas anfertigen, das sollte nicht mehr als etwa 20 Euro kosten.
  • Im Karnevalsladen finden Sie eine Glatzenprothese. Setzen Sie diese auf. Als Heisenberg setzen Sie auf die Glatze noch einen flachen schwarzen Hut.
  • Nun haben Sie die Wahl, ob Sie lieber der noch etwas unsichere Walter der zweiten Staffel oder Heisenberg mit evil moustache der dritten Staffel sein möchten. Dementsprechend lassen Sie sich - wenn Sie ein Mann sind - einen Bart wachsen. Für Walter lassen Sie einen kurzen Schnäuzer stehen, für den Walter der dritten Staffel bzw. Heisenberg einen Rundbart. Wenn Sie eine Frau sind, malen Sie den Bart auf oder kleben Sie besser einen künstlichen Bart an.

Kostüm für Jesse Pinkman zusammenstellen

Das Kostüm für Jesse lässt viel Gestaltungsspielraum. Da Jesse - wie auch Walter - ständig andere Kleidung trägt, müssen Sie sich hier nicht an ein bestimmtes Outfit halten, solange Sie den Style treffen. Jesses Kleidungsstil gewinnt zwar ab Staffel drei unter ästhetischen Gesichtspunkten, doch mehr Spaß beim Kostümieren macht der krasse Stil, den er in den ersten beiden Staffeln pflegt.

  • Ganz wichtig ist, dass alles, was Sie tragen, so groß ist, dass Sie zweimal hineinpassen würden. Ihre Hose sollte aussehen, als würde sie gleich hinunterrutschen, Ihre Hoodies, als würden sie einem Preisboxer gehören.
  • Tragen Sie eine sehr weite Hose, am besten stonewashed und mit bestickten Taschen oder anderen Features. Dazu ziehen Sie ein weites T-Shirt an, auf dem am besten ein Schädel in irgendeiner Form zu sehen ist. Nun fehlt noch eine weite Sweatjacke mit Kapuze, die krass gemustert oder in einer schrillen Farbe gehalten ist.
  • Tragen Sie dazu die obligatorische Mütze. Achten Sie darauf, dass - so hässlich Ihr Outfit auch sein mag - die Mütze farblich perfekt zum Rest passt. An Ihre Füße ziehen Sie dicke Turnschuhe, zum Beispiel in weiß oder auch in weiß mit schrillen Farbpartien.
  • Jesse sieht man seinen Drogenkonsum in den ersten beiden Staffeln deutlich an. Sie müssen also mit etwas Make-up nachhelfen, aber so dezent, dass man nicht sieht, dass Sie Make-up tragen. Geben Sie Ihrem Gesicht einen blassen Teint und legen Sie etwas dunklen Lidschatten auf - es darf aber nicht wie geschminkte Augen aussehen. Wenn Sie möchten, können Sie mit einem sehr dezenten Strich etwas Rot ans Unterlid malen. Übertreiben Sie es auf keinen Fall, sondern schminken Sie lieber zu wenig als zu viel.
  • Nun fehlt noch das auffällige Handtattoo. Dieses können Sie - wenn Sie mit dem Kostüm nicht durch den Regen gehen müssen - am besten mit wasserlöslicher Karnevalsschminke aufmalen. Rühren Sie die Farbe dick an, damit das Tattoo schwarz aussieht.
  • Lassen Sie sich, wenn Sie ein Mann sind, einen Zweitagebart stehen. Als Frau machen Sie einfach gar nichts.

Breaking-Bad-Kostüme für besondere Anlässe

Ein Partnerkostüm als Walt und Jesse in "Arbeitskleidung" ist ein besonderer Hingucker.

  • Für einen besonders coolen Auftritt schlüpfen Sie in die Schutzkleidung der beiden Drogenköche. Einen weiten Ganzkörperoverall können Sie leicht aus weißem (Staffel eins) oder knallgelbem (in Gus' Labor) Stoff nähen - Walt trägt darunter natürlich nur Unterwäsche.
  • Dazu setzen Sie Gasmasken auf. Zu weißen Overalls tragen Sie eine schlichte schwarze Gasmaske, zu gelben Overalls malen Sie die entsprechenden Teile der Gasmasken pink an. Die Gasmasken sehen am besten aus, wenn Sie sie hochschieben, sodass Ihr Gesicht frei bleibt - so sieht man auch Ihr Make-up und den Bart am besten.
Teilen: