Alle Kategorien
Suche

Breakdancer kaufen - so könnte es gelingen

Obwohl ständig neue Fahrgeschäfte die Jahrmärkte und Volksfeste erobern, ist der Breakdancer immer noch sehr beliebt. Einen solchen zu kaufen, ist allerdings nicht ganz einfach.

Einen Breakdancer zu kaufen, ist nicht ganz einfach.
Einen Breakdancer zu kaufen, ist nicht ganz einfach. © H._Hein / Pixelio

Der Breakdancer – ein beliebtes Fahrgeschäft

Der Breakdancer ist als Fahrgeschäftstyp auf nahezu allen größeren Volksfesten zu finden.

  • Die Breakdancer unterscheiden sich zwar im Aufbau und in ihrem Design, doch das Funktionsprinzip ist bei allen Breakdancern dasselbe. 
  • Alle Breakdancer bestehen aus einer leicht schräg stehenden Drehscheibe, auf der Gondeln für jeweils zwei Fahrgäste angebracht sind. Jeweils vier Gondeln hängen an einem Elektromotor, von dem die einzelnen Arme abgehen. Dabei sind die Gondeln in Schräglage angebracht. Je nach Größe hat ein Breakdancer vier oder sechs solcher Gondelgruppen. Sowohl die Drehscheibe als auch die Gondelgruppen drehen sich, jedoch in entgegengesetzte Richtungen. Weil die Fahrtbewegung ständig wechselt und sehr wild ist, heißen die Geschäfte Breakdancer.

Ein Fahrgeschäft kaufen

Privatpersonen werden in den seltensten Fällen den Platz und das Geld haben, sich einen Breakdancer zu kaufen und etwa aus nostalgischen Gründen in den eigenen Garten zu stellen. Im Normalfall sind es Schausteller, die solche Fahrgeschäfte kaufen, um damit auf Volksfesten und Jahrmärkten ihr Geld zu verdienen.

  • Wenn Sie einen Breakdancer erwerben möchten, um damit als Schausteller Geld zu verdienen, müssen Sie ein Gewerbe anmelden. Außerdem ist es wichtig zu analysieren, ob Sie mit einem solchen Fahrgeschäft Erfolg haben können, denn es ist nötig, sich bei Kommunen, die Volksfeste und Jahrmärkte veranstalten, mit seinem Fahrgeschäft um einen Platz zu bewerben und dabei gibt es viele Konkurrenten.
  • Möchten Sie ins Schaustellerleben starten und einen Breakdancer kaufen, können Sie sowohl ein gebrauchtes als auch ein neues Fahrgeschäft kaufen. Bedenken Sie jedoch beim Kauf eines gebrauchten Breakdancers, dass für das Fahrgeschäft auf den Volksfesten und Jahrmärkten jeweils eine TÜV-Abnahme erforderlich ist, da die Sicherheit der Fahrgäste oberstes Gebot ist. Es ist also wichtig, dass das Fahrgeschäft noch in einem sehr guten Zustand ist, damit Sie nicht zusätzlich zum Kaufpreis so viel investieren müssen, dass ein neues Fahrgeschäft billiger gewesen wäre.
  • Informationen, wo und wie Sie am besten einen Breakdancer kaufen, bekommen Sie auch bei den örtlichen Schaustellerverbänden, deren Adressen Sie über das Internet finden können.
  • Finden können Sie Breakdancer unter anderem über diverse Anzeigen auf Internetseiten wie Schausteller-Suchmaschine oder FAB. Auf manchen Seiten können Sie auch selbst per Anzeige nach einem Breakdancer suchen.
  • Eine andere Möglichkeit ist es, nach Schaustellerbetrieben, die Breakdancer betreiben, zu suchen und dort direkt anzufragen, ob eventuell eine Verkaufsabsicht besteht. Da ständig neue Fahrgeschäfte entwickelt werden, verkaufen Unternehmen, die mit neuen Geschäften aufwarten wollen auch einmal ältere, oder ein kleinerer Betrieb gibt mangels Nachfolger auf und hat ein Fahrgeschäft zu verkaufen.

Ganz billig wird es allerdings nicht, wenn Sie einen Breakdancer erwerben wollen.

Teilen: