Alle Kategorien
Suche

Boys-Day-Anmeldeformular - so gelangen Sie zum Berufsinformationstag

Der Boys'Day wird für Jungen organisiert, die die Klassen 5 bis 10 besuchen. Viele Schulen in Deutschland beteiligen sich an der Initiative, die bei der Berufsorientierung helfen will. Als Boys'Day-Berufe gelten insbesondere jene Berufe und Studiengänge, die höchstens mit 40 Prozent Männern in der Ausbildung besetzt sind. Melden Sie sich per Anmeldeformular online an.

Informieren Sie sich vor der Berufswahl.
Informieren Sie sich vor der Berufswahl.

Was bietet der Boys'Day?

  • Wenn Sie sich als Junge in einer der genannten Schulklassen über zukunftsträchtige Berufe erkundigen wollen, dann können Sie sich einen ersten Überblick  in der aktuellen Berufeliste verschaffen.
  • Dafür gehen Sie auf die Webseite von Boys'Day und klicken auf "Jungen" und dann auf "Boys'Day Berufsliste". Zu den mit Männern unterbesetzten Berufen gehören beispielsweise Optiker, Ergotherapeut und Erzieher. In der Liste finden Sie die Berufe alphabetisch aufgelistet. Dazu wird angegeben, wie viele Azubis in Deutschland diesen Beruf lernen und wie viel Prozent dies am Gesamtteil sind. Darüber hinaus gibt es Angaben dazu, was dieser Beruf beinhaltet.
  • Als an dieser Aktion interessierter Junge suchen Sie sich am besten Angebote in Ihrer Nähe. Dafür klicken Sie auf "Aktion suchen". Hier geben Sie Ihre Postleitzahl ein und den Umgebungsradios, der für Sie noch erreichbar ist. Suchen Sie sich aus der daraufhin erscheinenden Liste Angebote heraus, für die Sie sich interessieren. Öffnen Sie dieses mit einem Klick und erhalten Sie ausführliche Informationen zum Angebot.

Wie Sie das Anmeldeformular erreichen

  • Für den einmal jährlich stattfindenden Boys'Day können Sie sich dann durch ein Anmeldeformular auf folgende Weise für ein ausgewähltes Angebot in Ihrer Region anmelden. Eine Anmeldung ist meist erst ab März des laufenden Jahres möglich, wenn sich eine Anzahl von teilnehmenden Betrieben und Einrichtungen mit einem Angebot eingetragen haben und beispielsweise ein Schnupperpraktikum oder einen Workshop anbieten.
  • Wenn Sie die Kontaktdaten des jeweiligen Angebotes aufrufen, dann klicken Sie auf den Button „Anmelden!“. Füllen Sie dann das Online-Anmeldeformular im nächsten Fenster aus. Nachdem Sie das Formular abgesandt haben, bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch das Anklicken eines Links, den Sie in einer E-Mail in Ihrem Mailpostfach finden. Dabei sollten Sie Ihre Bestätigung innerhalb von 24 Stunden durchführen. Danach ist Ihre Anmeldung abgeschlossen. Den Anmeldeschluss finden Sie auf der Homepage.
Teilen: