Alle Kategorien
Suche

Bose Wave - so schließen Sie die Anlage an Ihren Computer an

Das Bose-Wave-Soundsystem verfügt über eine spezielle Funkverbindung, die zwischen Computer und Soundsystem hergestellt wird. Auch die klassische Variante per Klinkekabel ist möglich.

Nostalgie war gestern. Das Bose Wave setzt auf neuste Technologie.
Nostalgie war gestern. Das Bose Wave setzt auf neuste Technologie.

Was Sie benötigen:

  • Bose Wave
  • Computer
  • Funkadapter oder Klinkekabel
  • iTunes oder Windows Media Player

Bei der Verknüpfung zwischen Computer und Bose Wave hat sich die Firma eine erdenklich gute Möglichkeit einfallen lassen, um die Musik auf das Gerät zu streamen.

Varianten zum Anschließen des Wave

  • Das Gerät Bose Wave liefert einen USB Adapter mit, welcher an den PC angeschlossen wird und mit Funktechnik, kabellos die Musik auf das Soundsystem überträgt. Nach einer kleinen Installation ist der PC bereit zur Herstellung der Funkverbindung. Der Vorteil liegt ganz klar darin, dass Sie dafür kein W-Lan benötigen. Des Weiteren können Sie per Fernbedienung direkt am Gerät Ihre Musikdateien vom iTunes oder Windows Media Player streamen. Der Nachteil allerdings ist, dass der PC im selben Moment betriebsbereit sein muss. Ein ausgeschalteter PC überträgt keine Daten.
  • Die zweite Variante ist die wohl am meistbenutzte in unserem Jahrhundert. Eine Übertragung via "Klinke zu Klinke". Hierfür benötigen Sie nur ein Kabel, welches eine Verbindung vom Bose Wave zu Ihrer Soundkarte oder Mainboard herstellt. Stecken Sie hierfür das Kabel in den AUX Eingang der Bose Wave und das andere Ende in den Lautsprecherausgang Ihres Computers (meist auf der Rückseite). Das ist die wohl einfachste Methode.

Das sollten sie über das Bose Soundsystem wissen

  • Bose gibt bekannt, dass die Reichweite des Funks durch mehrere Wände problemlos durchgeht, konnte aber genauere Angaben nicht äußern.
  • Wer W-Lan in den eigenen vier Wänden besitzt, sollte ein wenig enttäuscht darüber sein, dass das Bose Wave nicht W-Lan fähig ist.
  • Auch wenn der Preis kein Schnäppchen ist, setzt die Firma Bose in Sachen Klang die Messlatte wieder sehr hoch. Großes Akustikkino im kompakten Gehäuse mit viel Technologie.

Viel Spaß beim Hören!

Teilen: