Synchronisierte Bollywood-Filme

  • Gelegentlich kommen Bollywood-Filme mit deutscher Synchronisation im Fernsehen – danach sollten Sie im Fernsehprogramm Ausschau halten. Oft sind dies besonders erfolgreiche Produktionen, in denen zum Beispiel der Bollywood-Star Shah Rukh Khan mitspielt. Allerdings sind die Filme aufgrund ihrer Länge von zwei bis vier Stunden häufig etwas gekürzt.
  • Auf DVD sind einige Bollywood-Filme ebenfalls auf Deutsch erhältlich, entweder in der gekürzten Fernsehfassung oder als Sonderedition, in der die herausgeschnittenen Szenen enthalten sind.
  • Einige Videotheken haben eine kleine Abteilung mit Bollywood-Filmen, in der Sie fündig werden können. Alternativ können Sie Bollywood-DVDs in großen Elektronikmärkten kaufen oder entweder neu oder gebraucht über das Internet bestellen. Amazon hat beispielsweise eine recht gute Auswahl.
  • Programmkinos haben meistens ein recht internationales Programm, darunter können gelegentlich auch Bollywood-Filme sein. Auf Großleinwand machen die typischen Szenen, bei denen manchmal Hunderte von Menschen singen und tanzen, besonders viel Spaß.

Untertitel auf Deutsch oder Englisch

  • Die Firma Rapid Eye Movies bringt Bollywood-Filme mit deutschen Untertiteln heraus, dort können Sie sich über Neuheiten informieren.
  • Wer sich intensiver mit Bollywood beschäftigen möchte und abseits der Blockbuster auch kleinere Produktionen anschauen will, wird leider nicht immer eine deutsche Fassung finden. Wesentlich häufiger sind solche Filme mit englischen Untertiteln erhältlich.
  • Besonders in Großstädten gibt es indische Läden, in denen neben Lebensmitteln und/oder Kleidung auch Bollywood-Filme angeboten werden. Fragen Sie dort nach Geheimtipps! Achten Sie vor dem Kauf aber darauf, dass es auf der DVD zumindest englische Untertitel gibt, das ist nicht immer der Fall.
  • Zum Abspielen indischer DVDs benötigen Sie einen regionalcodefreien DVD-Player, da ein Gerät mit dem europäischen Regionalcode (2) DVDs mit dem indischen (5) nicht abspielt.