Alle Kategorien
Suche

BMW E46 Tankanzeige auf gelb - was tun?

Wenn beim BMW E46 die Tankanzeige auf Gelb geht, ist wenig Benzin im Tank und Sie müssen tanken, dann sollte alles wieder normal sein. Manchmal ändert sich die Anzeige nicht, auch wenn Sie getankt haben. Hier erfahren Sie, was Sie in einem solchen Fall tun können.

Hilfe, wenn die Tankanzeige des BMW falsch anzeigt.
Hilfe, wenn die Tankanzeige des BMW falsch anzeigt. © Rainer_Sturm / Pixelio

Hilfe, wenn die Tankanzeige auf Gelb hängt

  • Es ist zwar lästig, wenn die Tankanzeige auf Gelb steht und die Reichweite nicht korrekt angezeigt wird, aber Sie können auch ohne dieses Hilfsmittel fahren. Tanken Sie voll, notieren Sie den Tachostand und fahren Sie zwei Drittel der Kilometer, die sie üblicherweise mit einer Tankfüllung schaffen. Tanken Sie dann wieder voll. So können Sie auch längere Zeit mit dem Problem fahren.
  • Wenn Ihnen der Verbrauch Ihres Autos nicht geläufig ist oder wenn Sie nicht wissen, wie weit Sie mit einer Füllung kommen, tanken Sie nach 300 Kilometern. So können Sie den Verbrauch recht gut ermitteln, um die Reichweite auszurechnen.
  • Da auch die Tankanzeige von BMW E46 nur ein Computer ist, können Sie diese oft über ein Reset dazu bringen wieder normale Werte anzuzeigen. Klemmen Sie das Auto für mindestens 15 Minuten von der Batterie ab. Einige Fahrer berichten, dass Sie die Batterie über Nacht abklemmen mussten, bevor die Tankanzeige wieder normale Werte angezeigt hat.

Das Geheimmenü des BMW E46 bedienen

  1. Stellen Sie den Zündschlüssel des BMW E46 auf Position I. Drücken Sie den Rückstellknopf des Tageskilometerzählers, bis Sie die Anzeige "test1" sehen. Sie bekommen die Fahrgestellnummer angezeigt. Addieren Sie die Ziffern.
  2. Drücken Sie nun den Rückstellknopf etwa zwei Sekunden und dann so oft, bis Sie  "test 19" sehen.
  3. Warten Sie, bis die Anzeige "Log I-off" bzw. ""Lock on" erscheint. Drücken Sie nun den Rückstellknopf wieder 2 Sekunden und dann so oft, wie die aufaddierten Ziffern ergeben haben.
  4. Drücken sie den Knopf wieder 2 Sekunden und dann so oft, bis "test 6.0" erscheint.
  5. Jetzt müssen Sie warten, bis "" angezeigt wird. Drücken Sie wieder den Rückstellknopf bis 6.2 im Display zu sehen ist. Sie sehen dann den letzten Anzeigewert der Tankuhr und eine weitere Ziffer. Eine 1 zeigt an, dass die Geber in Ordnung sind, eine 2 signalisiert einen Geberfehler und eine 3, dass das ti-Signal unplausibel ist.
  6. Den Tankgeber und die Kabel finden Sie unter der Rücksitzbank, Sie können die Signalgeber normalerweise leicht austauschen.

Sollte die Tankanzeige immer noch auf Gelb sehen bzw. kein Geberfehler anzeigt werden, sollten Sie eine Fachwerkstatt aufsuchen.

Teilen: