Alle ThemenSuche
powered by

Blumenbestimmung - so finden Sie heraus, was in Ihrem Vorgarten blüht

Über den Fachhandel, das Internet oder mithilfe von Fachbüchern können Sie eine Blumenbestimmung für die Pflanzen in Ihrem Vorgarten durchführen. Aber auch Ihre Nachbarn können Ihnen vielleicht helfen.

Weiterlesen

Mit einfachen Mitteln können Sie eine Blumenbestimmung für Ihren Vorgarten machen.
Mit einfachen Mitteln können Sie eine Blumenbestimmung für Ihren Vorgarten machen.

Blumenbestimmung mit der Hilfe des Fachhandels

  • Machen Sie sich eine Skizze oder schießen Sie ein Foto von den Blumen in Ihrem Vorgarten. Gehen Sie damit in die Pflanzenabteilung von Baumärkten oder in Gartencenter und suchen Sie im Sortiment nach den Blumen. Auf einem Plastikstreifen, auf dem Blumentopf selbst oder auf einer Tafel sind die Namen der Pflanzen angegeben. Meistens mit ihrer deutschen Trivialbezeichnung und dem lateinischen Artennamen. Wenn Sie Ihre Blume nicht finden, suchen Sie einen Verkäufer und zeigen Ihr Bild. Vielleicht kann er Ihnen weiterhelfen und eine Blumenbestimmung machen. 
  • Führen Sie eine Blumenbestimmung mit der Hilfe einer Suchmaschine im Internet, zum Beispiel Google, durch. Geben Sie als Suchbegriff "Blühpflanzen" ein. Es werden Ihnen verschieden Links auf Baumschulen und Firmen angezeigt, die über das Internet Pflanzen verkaufen. Suchen Sie auf diesen Firmenseiten nach dem Suchfenster der Seite. Oft können Sie dort die Blühfarbe und/ oder den Blühmonat eintragen und es werden Ihnen alle Pflanzen angezeigt, die dem Suchkriterium entsprechen. Wenn Sie Ihre Pflanze nicht finden, versuchen Sie es auf weiteren Seiten.
  • Besuchen Sie doch einmal die Bücherei in Ihrer Stadt. Dort werden Sie bestimmt eine große Auswahl von Blumenbestimmungsbüchern finden. Sind Sie anhand der Fotos oder Abbildungen nicht ganz sicher, ob es sich um die richtige Pflanze handelt, leihen Sie sich die Bücher aus, um direkt bei Ihnen im Vorgarten Vergleiche anzustellen.

Nachbarschaftshilfe zur Pflanzenbestimmung

  • Unternehmen Sie doch einmal einen Spaziergang durch Ihre Wohnsiedlung. Vielleicht finden Sie in anderen Vorgärten dieselben Pflanzen, die Sie auch besitzen und Sie können den Nachbarn fragen, ob er die Blume mit Namen kennt.
  • Gibt es an Ihrem Wohnort Supermärkte mit einer Infotafel, an der Kunden kaufen, verkaufen oder Informationen hinterlassen können? Dann bietet es sich an, einen Zettel, möglichst mit Foto, dorthin zu hängen und andere Kunden nach bestimmten Pflanzen zu fragen. Telefonnummer nicht vergessen! Einen Versuch ist auch das sicherlich wert.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Gerbera richtig pflegen
Ursula Vöcking
Garten

Gerbera richtig pflegen

Die Gerbera ist sehr beliebt, weil sie sehr schöne große Blüten bildet, die auch gern als Schnittblumen in der Floristik verwendet werden. Sie eignet sich als Zimmerpflanze und …

Ähnliche Artikel

So pflegen Sie ihre Lilien.
Manuela Bauer
Garten

Lilien pflegen - so machen Sie es richtig

Lilien sind in vielen Sorten, Farben und unterschiedlichen Größen im Gartenfachhandel erhältlich. Lilien sind recht pflegeleicht und benötigen keine speziellen Dünger und auch …

Tulpen pflanzen - Anleitung
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Garten

Tulpen pflanzen - Anleitung

Tulpen zählen zu den schönsten Frühlingsblühern. Tulpen pflanzen ist nicht schwer. Damit auch in Ihrem Garten der Frühling Einzug halten kann, müssen Sie bereits im Herbst tätig werden.

Phlox-Pflanze richtig pflegen
Stefanie Korte
Garten

Phlox-Pflanze richtig pflegen

Wenn Sie Flammenblumen, welche auch Phlox-Pflanzen genannt werden, richtig pflegen möchten, dann sollten Sie dabei ein paar wichtige Aspekte berücksichtigen.

Blumen umtopfen - so geht´s
Alexandra Forster
Freizeit

Blumen umtopfen - so geht's

Jede Blume, die in einem Blumentopf wächst, ganz gleich ob sie auf dem Balkon, im Fensterbrett oder im Garten stehen, braucht von Zeit zu Zeit mehr Platz für ihre Wurzel und …

Sonnenblumen pflanzen und ernten - so geht´s
Alexandra Riebow
Garten

Sonnenblumen pflanzen und ernten - so geht's

Sie ist sonnengelb, wunderschön anzusehen und passt auf jeden Balkon: Die Sonnenblume. Wenn die Pflanze nicht entsprechend gepflegt wird, vergeht die Freude jedoch schnell. …

Funkien teilen - so wird´s gemacht
Daniela Kitzhofer
Garten

Funkien teilen - so wird's gemacht

Zur Staudenpflanze 2009 wurde die Funkie gewählt. Die pflegeleichte Schattenstaude gedeit in Beeten und Töpfen. Wenn die Pflnzen zu üppig werden, müssen Sie die Funkien teilen.

Das ist ein kleiner Trieb einer Zierkastanie mit geflochtenem Stamm.
Heiko Müller
Haushalt

Zierkastanie richtig pflegen

Pachira Aquatica – Schon beim Namen wird es knifflig. So sind die deutschen Bezeichnungen für diese Pflanze sehr vielfältig und reichen von: Zierkastanie über Glückskastanie …

Schon gesehen?

Zyklamen - Pflege
Manuela Bauer
Garten

Zyklamen - Pflege

Alpenveilchen sind sehr schöne Blühpflanzen die in vielen Farben erhältlich sind und so mit ihr Zuhause gemütlicher und wohnlicher gestalten können. Wie Sie Zyklamen richtig …

Verblühte Rosenblüten abschneiden - Anleitung
Alexandra Forster
Garten

Verblühte Rosenblüten abschneiden - Anleitung

Das Abschneiden verblühter Rosenblühten gehört zu den wichtigsten Maßnahmen der Rosenpflege im Laufe des Sommers. Erst durch das Abschneiden alter Rosenblüten werden mehrfach …

Hortensien trocknen - so geht´s richtig
Nina Grätz
Haushalt

Hortensien trocknen - so geht's richtig

In vielen Gärten sind im Sommer die farbenfrohen Hortensienblüten (Hydrangea) zu bewundern. Die Blütenstände sind kugelig und tellerförmig und man findet sie in …

Das könnte sie auch interessieren

Anleitung - Thuja-Hecke schneiden
Ulrike Fritz
Garten

Anleitung - Thuja-Hecke schneiden

Sie wächst hoch und dicht und schirmt das eigene Zuhause von der Außenwelt ab – die Thuja Hecke. Die immergrüne, dichtwachsende Pflanze – ob in edlen Parkanlagen oder als …

Der Hibiskus ist eigentlich eine Tropenpflanze und benötigt daher eine angemessene Pflege.
Sebastian Pekrul
Haushalt

Hibiskus - Pflege

Der Hibiskus gehört in Deutschland ohne Frage zu den beliebtesten Zierpflanzen. Als Zimmerpflanze blüht er hier fast das ganze Jahr lang in immer neuen Schüben. Da es sich beim …

Hornspäne als Dünger richtig verwenden
Janet Hartung
Garten

Hornspäne als Dünger richtig verwenden

Biologische Gartenpflege ist zeitgemäß und umweltfreundlich. Natürlich nachwachsende Rohstoffe schonen Boden und Pflanzen. Daher lohnt es sich Hornspäne als Dünger zu verwenden.