Alle Kategorien
Suche

Blumen für Männer - Einen Hochzeitsanstecker selber machen

Bei Männern beschränkt sich der Blumenschmuck für die Hochzeit meistens auf den Anstecker, der am Revers befestigt wird. Wie Sie diesen selber machen können, erfahren Sie hier.

Hochzeitsanstecker für Männer sind sehr dekorativ.
Hochzeitsanstecker für Männer sind sehr dekorativ.

Was Sie benötigen:

  • Anstecker
  • passende Blumen
  • Floristen-Tape
  • Watte
  • Messer

Hochzeitsschmuck für Männer

So ein Hochzeitsanstecker für Männer besteht meistens aus einer Basisblume, also einer Hauptblume, die noch zusätzlich mit verschiedenem Beiwerk verziert wird.

  • Bei der Wahl der Blumen sollten Sie sich möglichst nach dem Brautstrauß richten. Wählen Sie als Basisblume für den Hochzeitsanstecker am besten die Blume aus, die auch im Brautstrauß dominiert.
  • Auch beim Beiwerk können Sie sich an den Blumen des Brautstraußes orientieren. Sie können aber auch kleine Beeren, ein hübsches Blatt, Gräser, Perlen, Gold- oder Silberdraht zum Verzieren verwenden. Hier können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen.
  • Wenn Sie auch noch für andere Männer wie beispielsweise den Trauzeugen oder dem Brautvater Hochzeitsanstecker selber machen möchten, sollten diese sich ein wenig von dem Anstecker des Bräutigams unterscheiden.

Wie Sie die Blumen befestigen

  • Der Blumenschmuck für die Männer wird an einem speziellen Anstecker befestigt. Hierbei handelt es sich entweder um eine Anstecknadel oder um einen Magneten mit einem etwa 5 cm langen Pin.
  • Die Blumen werden dann mithilfe eines selbstklebenden Bandes an dem Anstecker befestigt. Floristen verwenden hierfür das sogenannte Floristen-Tape. Ein kreppähnliches Band, das in verschiedenen Breiten erhältlich ist.
  • Beides bekommen Sie in einem gut sortierten Bastelgeschäft. Sie können aber auch bei Ihrem Floristen nachfragen.

So wird der Blumenschmuck für Männer angefertigt

  1. Schneiden Sie zuerst die Basisblume auf die richtige Länge. Um die optimale Länge zu ermitteln, halten Sie die Blume so an den Anstecker, dass sich die Befestigung (Nadel oder Magnet) an der Stelle befindet, an der die Blüte auf den Stiel trifft. Schneiden Sie die Blume dann dort, wo der Pin endet, schräg ab.
  2. Stellen Sie nun den Blumenschmuck nach Ihren Vorstellungen zusammen und schneiden Sie alles auf dieselbe Länge.
  3. Halten Sie das Sträußchen an den Anstecker und fangen Sie unterhalb der Nadel oder des Magneten an, alles zusammen mit Floristen-Tape zu umwickeln.
  4. Nehmen Sie kurz bevor Sie am Ende angekommen sind ein Stück Watte, das Sie vorher gut nass gemacht haben, und  packen Sie damit die Schnittstelle der Basisblume ein.
  5. Wickeln Sie das Band nun einmal unten um die Blumen herum und dann wieder zurück zum Anfang.

Jetzt ist Ihr dekorativer Blumenschmuck für Männer fertig und muss nur noch am Revers befestigt werden.

Teilen: