Alle Kategorien
Suche

Blu-Ray auf Festplatte kopieren - das sollten Sie beachten

Wenn Sie viele Filme auf Blu-Ray-Medien besitzen und die originalen Discs vor Kratzern oder Abnutzungserscheinungen schonen möchten, so können Sie die Filme natürlich auch auf Ihre Computerfestplatte kopieren. Für diesen Zweck benötigen Sie aber eine spezielle Software und genügend Platz auf Ihrer Festplatte.

Blu-Rays können auf Festplatten kopiert werden.
Blu-Rays können auf Festplatten kopiert werden.

Filme auf Blu-Ray-Medien

  • Filme, die sich auf Blu-Ray-Discs befinden, besitzen eine sehr gute Qualität und erfreuen sich großer Beliebtheit. Leider sind die Datenträger recht empfindlich und können mit der Zeit verkratzen oder beschädigt werden.
  • Wollen Sie das vermeiden, so können Sie die Blu-Ray-Filme natürlich auch als Sicherung auf Ihre Computerfestplatte kopieren. Sie dürfen aber nur Filme kopieren, die Sie im Original besitzen und die Ihnen auch gehören, sonst verstoßen Sie gegen das Gesetz.
  • Wenn Sie Ihre gesamte Blu-Ray-Sammlung auf Ihre Festplatte kopieren möchten, dann benötigen Sie dafür natürlich sehr viel Platz, denn die Medien sind nicht gerade klein. Des Weiteren wird für den Kopiervorgang eine zusätzliche Software benötigt, denn Sie können die Blu-Ray-Datenträger nicht manuell auf Ihren Computer kopieren.

So können Sie Filme auf die Festplatte kopieren

Möchten Sie Ihre Blu-Ray-Filme auf die Festplatte Ihres Computers kopieren, benötigen Sie dafür zum einen recht viel Speicherplatz und zum anderen eine passende Software. Manuell kopieren können Sie die Medien leider nicht auf Ihre Festplatte. Sie dürfen natürlich nur Filme auf Ihren Computer kopieren, wenn Sie auch die originalen Datenträger besitzen, ansonsten machen Sie sich strafbar.

Teilen: