Alle Kategorien
Suche

BIOS-Uhrzeit einstellen - so geht's

BIOS-Uhrzeit einstellen - so geht's 1:49
Video von Bruno Franke1:49

Das BIOS (Basic Input Output System) ist eine sehr wichtige Firmware, die sich auf jedem Computer-Motherboard befindet und eine sehr zentrale Rolle übernimmt. Es ist die Schnittstelle zwischen Hardware und Software und ermöglicht auch das Starten des Betriebssystems. Auch die Uhrzeit ist im BIOS vorhanden und diese können Sie bei Bedarf individuell einstellen.

Das BIOS im Detail

  • Auf jedem Computer-Motherboard befindet sich das BIOS (Basic Input Output System). Im Detail handelt es sich dabei um nichtflüchtigen Speicher, der auch noch nach dem Ausschalten des Computers vorhanden ist und von einer speziellen Batterie gespeist wird. In dieser Firmware befinden sich alle wichtigen Hardwareeinstellungen des Computers. So ist zum Beispiel genau festgelegt, wie der Bootvorgang des Computers abläuft und welche Hardwarekomponenten im Computer verbaut sind. Über das BIOS wird auch ein Computerselbsttest vorgenommen und das Betriebssystem gestartet. Auch die Uhrzeit wird in dieser Firmware gespeichert und an das Betriebssystem übertragen.
  • Je nachdem, welches Mainboard sich in Ihrem Computer befindet, müssen Sie direkt nach dem Anschalten zum Beispiel die F2- oder die Entfernen-Taste drücken, um in das Einstellungsmenü zu gelangen. Dort können Sie unter anderem die Bootreihenfolge ändern, nach neuen Laufwerken suchen oder natürlich auch die Uhrzeit individuell einstellen. In manchen Fällen stimmt die Zeit nicht genau und Sie müssen selber Hand anlegen.

So funktioniert das Einstellen der Uhrzeit

  1. Schalten Sie als Erstes Ihren Computer an und achten Sie die Informationszeile "press...to enter bios" und merken Sie sich die angezeigte Taste.
  2. Starten Sie den Computer neu und drücken Sie mehrmals auf diese Taste. Nun gelangen Sie in das Einstellungsmenü.
  3. Die Uhrzeit gehört zu den Standardeinstellungen und kann bei den meisten Motherboards bei den allgemeinen Einstellungen gefunden werden.
  4. Geben Sie beim Einstellen die richtige Zeit ein und verlassen Sie das Menü. Wählen Sie nun die Option auf der rechten Seite aus, damit Ihre Änderungen gespeichert werden und die Firmware verlassen wird.
  5. Nach einem Neustart des Computers sollte die Zeit wieder genau stimmen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos