Alle Kategorien
Suche

Binatone E3300 - so klappt die Bedienung

Sie verfügen nicht mehr über die Bedienungsanleitung des Telefons? Kein Problem! So können Sie Ihr Binatone E3300 wieder voll nutzen.

Den Durchblick behalten bei der Bedienung des Binatone E3300.
Den Durchblick behalten bei der Bedienung des Binatone E3300.

Allgemeine technische Bedienung des E3300

Wie jedes andere Bedienteil eines Festnetztelefons, so verfügt auch das Binatone E3300 über die allgemeinen Bedienelemente.

  • Sie finden unterhalb des Displays die Annahmetaste bzw. OK-Taste (zum Bestätigen von Eingaben) und die Auflegetaste bzw. C-Taste (zum einzelnen Löschen von Buchstaben oder Zahlen).
  • Unterhalb der Auflegetaste ist der Programmierknopf vorhanden. Betätigen Sie diesen, können Sie die Programmierung starten. Auf der anderen Seite ist die R-Taste. Über diese können Sie jemanden in die Warteschleife setzen und wieder zurückholen.
  • Mittels der Memory-Taste speichern Sie Telefonnummern und Namen im Binatone E3300 ein.

Ein- und Ausschalten des Binatone E3300 und der Tastatur

  1. Um das Telefon auszuschalten, drücken Sie die Auflegetaste und halten den Knopf für ca. drei Sekunden. Um dieses wieder anzuschalten, drücken Sie wiederum den Knopf für ein paar Sekunden.
  2. Möchten Sie nur die Tastatur ausschalten/sperren, drücken Sie auch die Auflegetaste, aber nur für einen kurzen Moment, bis das Schlüsselzeichen auf dem Display erscheint. Um die Sperre wieder aufzuheben, drücken Sie wieder diese Taste und lassen los, wenn der Schlüssel verschwunden ist.

Einstellen von Uhrzeit und Datum auf dem Binatone E3300

  1. Drücken Sie die Taste "Programm" und die Zahlenkombination 2/3.
  2. Geben Sie das Datum in einer sechsstelligen Kombination ein (Beispiel: 190812). Zur Bestätigung drücken Sie die Annahmetaste (grün).
  3. Die Uhrzeit ist in der Kombination, 1406 für 14:06 Uhr einzugeben und wieder mit der Annahmetaste zu bestätigen.

Alle Funktionen zum weiteren Einstellen des Binatone E3300 befinden sich unter der Programmtaste. Alle Eingaben, die Sie tätigen, werden über die Annahmetaste bestätigt.

Teilen: