Alle ThemenSuche
powered by

Bilder reparieren mit Freeware - so klappt's

Es gibt inzwischen eine Vielzahl von Freeware, mit der sich Bilder reparieren lassen. Sei es das eingescannte Portrait Ihres Urgroßvaters, das mit der Zeit Schaden genommen hat, oder auch Ihr eigenes, bei dem ein Pickel auf der Nase stört. So klappt eine Reparatur.

Weiterlesen

Bildreparaturen gelingen mit Freeware leicht.
Bildreparaturen gelingen mit Freeware leicht.

Freeware geeignet auswählen

  • Zuerst wählen Sie die gewünschte Freeware aus, um Bilder zu reparieren. Am besten schauen Sie Freunden über die Schulter und entscheiden, ob Ihnen die Nutzeroberfläche und intuitive Bedienung gefällt.
  • Dazu liefern Zeitschriften wie Chip immer wieder aktuelle Tests und Download-Links für Freeware. Dort werden Sie schnell fündig.
  • Gute Werte in Tests hat Freeware wie etwa Gimp und PhotoScape erreicht. Gimp ist dabei etwas anspruchsvoller, bietet aber auch interessante Möglichkeiten.

Bilder effizient reparieren mit Gimp

  1. Bei Gimp öffnen Sie zuerst Bilder mit Bild öffnen mit... Gimp. Wenn Sie sich ganz sicher sein wollen, speichern Sie jetzt schon eine Kopie des Bildes. Etwa mit dem Zusatz r zum Dateinamen. So erkennen Sie den Unterschied, welches Bild Sie repariert haben.
  2. Nun entscheiden Sie, was Sie reparieren wollen. Gern als einfachen Ausdruck, indem Sie Problemstellen umkreisen.
  3. Wählen Sie eine möglichst große Ansicht für die Stelle des Bildes, das Sie reparieren wollen. So können Sie Reparaturen möglichst fein durchführen.
  4. Nun nehmen Sie mit der Pipette aus dem Werkzeugkasten Farbe aus der unbeschädigten Umgebung auf. Möglichst dicht an der zu reparierenden Stelle.
  5. Nun stellen Sie auf Pinsel oder Sprühpistole. Pinsel funktioniert oft besser, denn er repariert die Stellen punktgenauer.
  6. Nun reparieren Sie die beschädigte Stelle in der Umgebungsfarbe. Strich für Strich oder Pixelpunkt für Pixelpunkt.
  7. Kontrollieren Sie Ihr Ergebnis. Ist es nicht korrekt - vielleicht ist die Farbe des Pinsels zu hell oder zu dunkel - machen Sie Ihre Reparaturen mit dem Kurzbefehl strg + z ungültig und fangen noch einmal an, die Farbe mit der Pipette an einer geeigneteren Stelle aufzunehmen und reparieren dann das Bild.

Viel Erfolg!

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Picasa - Bilder verkleinern Sie so

Picasa - Bilder verkleinern Sie so

Die Software Picasa stammt von Google und ist vollkommen kostenlos. Mit diesem Programm können Sie alle Bilder, die sich auf Ihrem Computer befinden, nach verschiedenen …

Bilder zusammenfügen - online gelingt es so

Bilder zusammenfügen - online gelingt es so

Das Zusammenfügen von Bildern ist nicht nur eine sehr beliebte, sondern auch nützliche Beschäftigung. Wenn Sie Bilder zu Collagen oder ähnlichen Präsentationen zusammenfassen, …

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Auf der Seite "imikimi" können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und tolle Motive – sogenannte „Kimis“ – kostenlos selbst gestalten.

Ähnliche Artikel

Picasa 3 richtig anwenden

Picasa 3 richtig anwenden

Picasa 3 gilt als eines der besten Bildbearbeitungsprogramme, obwohl es sicherlich Programme gibt, die mehr Funktionen haben als dieses. Dennoch kann man mit Picasa 3 - wenn …

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Auf der Seite "imikimi" können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und tolle Motive – sogenannte „Kimis“ – kostenlos selbst gestalten.

iPad: alle Fotos löschen - so geht's

IPad: alle Fotos löschen - so geht's

Wenn Sie alle Fotos von Ihrem iPad löschen möchten, gibt es dafür zwei Möglichkeiten, diese sind im unten stehenden Artikel für Sie beschrieben.

Aus Fotos eine Flash-Diashow erstellen.

Flash-Diashow erstellen mit Freeware

Wenn Sie eine Flash-Diashow erstellen wollen um die Fotos auf Ihrer Internetpräsentation vorzustellen oder auf eine CD zu brennen, können Sie dazu eine kostenlose Software …

Schon gesehen?

Fotomontage gratis erstellen

Fotomontage gratis erstellen

Im Internet finden sich immer wieder witzige Fotos von Usern als Supermann oder mit dem Körper eines Schauspielers. Solche lustigen Fotomontagen können auch Sie ganz einfach …

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Auf der Seite "imikimi" können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und tolle Motive – sogenannte „Kimis“ – kostenlos selbst gestalten.

Mehr Themen

Welche Sprache spricht Ihr PC?

MUI-Datei öffnen - so geht's

Die Abkürzung MUI bedeutet "Multilanguage User Interface". Ihr Windows-Betriebssystem wird durch diese Resourcendateien erweitert, sodass Sie anschließend Ihre …