Alle Kategorien
Suche

Bilder in iTunes für Apple-TV freigeben - Wissenswertes über die Präsentation im Heimnetzwerk

Bilder in iTunes für Apple-TV freigeben - Wissenswertes über die Präsentation im Heimnetzwerk1:20
Video von Samuel Klemke1:20

Nutzen Sie iTunes und einen Apple-TV, können Sie auf einfache Weise Bilder, die Sie in iTunes freigegeben haben, auf einem Fernseher präsentieren. Bei mobilen Geräten von Apple funktioniert dies einfach per Knopfdruck.

Besitzen Sie einen Rechner mit iTunes oder ein mobiles Gerät von Apple, können Sie Ihre Fotos ganz einfach drahtlos auf einen Rechner übertragen. Geben Sie die gewünschten Bilder oder Alben einfach in iTunes frei oder tippen Sie auf die Air-Play-Taste, die Sie nicht nur in iTunes, sondern auch auf allen mobilen Geräten finden. Für Air-Play und die Freigabe benötigen Sie Apple TV, wenn Sie diese auf einem Fernseher oder Beamer anzeigen möchten. Das kleine Kästchen wird per WLAN oder Ethernet in Ihr Heimnetzwerk integriert und verbindet sich mit Computern oder mobilen Geräten, die sich im gleichen Netzwerk befinden und iOS oder MacOS als Betriebssystem haben.

Die Freigabe von Bildern in iTunes ist sehr einfach

Bilder können Sie in iTunes auf einfache Weise freigeben.

  1. Importieren Sie Fotos in iPhoto oder Aperture oder speichern Sie diese im Ordner "Bilder". Öffnen Sie dann iTunes und wechseln Sie in den Menüunterpunkt "Freigaben".
  2. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie auf die Orte zugreifen können, in denen Ihre Dateien gespeichert sind. Wählen Sie aus, welche sie freigeben möchten. Sie können einzelne Bilder oder auch einzelne Ordner freigeben.
  3. Lassen Sie den Computer eingeschaltet und aktivieren Sie Apple-TV. Schalten Sie Ihren Fernseher ein und wechseln Sie auf die iTunes-Plattform. Sie sehen Ihre Ordner, die Sie freigegeben haben, und können diese nun bequem über das Fernsehgerät anschauen.

Übertragen Sie Bilder drahtlos mit Air-Play

  • Die drahtlose Übertragung mit Airplay ist sehr einfach möglich. Apple-TV wird automatisch aktiviert, wenn Sie an Ihrem mobilen Gerät oder Ihrem Computer die Air-Play-Taste betätigen. 
  • Air-Play erkennen Sie an einem rechteckigen Symbol, das an seiner unteren Seite von einem Dreieck unterbrochen wird. Sie können nicht nur Fotos, sondern abhängig von der Ausstattung Ihres Gerätes auch Filme und Musik übertragen.

Air-Play benötigt eine stabile WLAN-Verbindung. Wenn Sie in Ihrem Heimnetzwerk sehr viele WLAN-Geräte betreiben, sollten Sie dieses verstärken oder ein eigenes Netz für Airplay aufbauen. 

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos