Alle ThemenSuche
powered by

Bilder bearbeiten online - Effekte kostenlos auf eigene Fotos zaubern

Möchten Sie aus gewöhnlichen Bildern ein kleines Meisterwerk schaffen und ihnen den gewissen Pep verleihen? Dies ist mit einer Online-Software ganz einfach möglich. Wer Fotos bearbeiten möchte, muss keine komplette Veränderung der Abbildungen vornehmen - ein paar Effekte reichen schon aus, um aus gewöhnlichen Bildern Unikate zu machen. Wer eine solche Bearbeitung vornehmen möchte, muss für diesen Service nicht einmal Geld ausgeben und auch keine umständliche Registrierung vornehmen. Wollen Sie nun wissen, wie man das machen kann?

Bilder bearbeiten online - Effekte kostenlos auf eigene Fotos zaubern
Video von Enrico Schwarz

Was Sie benötigen:

  • eigene Fotos
  • Internetzugang

Bestimmt haben Sie noch ein paar Fotos auf Ihrem Computer, mit denen Sie gerne mal etwas Außergewöhnliches probieren möchten. Beinahe jeder PC-Nutzer hat doch solche Bilder in irgendeinem virtuellen Ordner abgespeichert. Wenn Sie nur noch Fotos besitzen, die Sie unter keinen Umständen verändern möchten, können Sie diese kopieren und separat absichern. Am besten benennen Sie diese auch so, dass Sie sie als Kopie erkennen und später bearbeiten können. Möglicherweise gefallen Ihnen die "neuen" Bilder auch besser als die Originale. Ein paar Effekte aus einem Online-Programm können eine Abbildung wirklich sehr verändern.

Mit diesen Programmen kann man Bilder bearbeiten

  • Sehen Sie mal auf die Seite "Phixr". Hier können Sie an den gewünschten Fotos Ihre Kreativität ausleben.
  • Auf "Photofacefun" kann man sich ein paar lustige und schöne Vorlagen ansehen und die eigenen Bilder dann dafür verwenden.

Haben Sie schon Ihr Lieblingsprogramm gefunden? Dann können Sie schon fast loslegen. Benötigen Sie noch ein wenig Hilfe beim Bearbeiten? Dann lesen Sie im folgenden Text nach, wie man Effekte online auf "Photofacefun" nutzen kann.

Online bringen Sie Effekte so auf Fotos

  1. Sicher möchten Sie nicht erst nach der genannten Website suchen müssen, oder? Dann klicken Sie einfach auf den "Photofacefun"-Link im zweiten Abschnitt des oberen Teils und schon sind Sie da.
  2. Sobald Sie einen Blick auf die Seite werfen, können Sie viele bunte Bilder sehen. Sie können sich für eines der Abbildungen entscheiden. Sehen Sie sich ruhig auch auf den anderen Seiten um (einfach über die Seitenzahlen unter den Abbildungen die Seite wechseln).
  3. Wenn Ihnen diese Vorschläge nicht zusagen, sollten Sie mal nach links sehen. Dort ist eine Liste mit vielen verschiedenen Kategorien ersichtlich. Klicken Sie einmal auf ein für Sie interessantes Thema, wie beispielsweise "Advertisment".
  4. Sofort werden Ihnen alle Effekte zu diesem Thema angezeigt. Sehen Sie sich ruhig erst einmal um. Wenn Ihr Favorit feststeht, klicken Sie ihn einfach an.
  5. Nun öffnet sich ein separates Fenster, über welches Sie ein eigenes Foto hochladen können. Wählen Sie in diesem Kasten die Option "Durchsuchen" und laden ein gewünschtes Bild vom Zielsuchort und wählen "öffnen".
  6. Lassen Sie das Foto nun vollständig laden.

Sie sehen: Wer Bilder kostenlos bearbeiten möchte und diese mit Effekten versetzen will, kann dies in nur wenigen Schritten online vornehmen. Wer noch ein wenig Unterstützung benötigt, sollte sich diese Beschreibung ruhig mehrmals durchlesen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Datenwiederherstellung mit der SD-Karte - so geht's
Anne Pinus
Internet

Datenwiederherstellung mit der SD-Karte - so geht's

Eine SD-Karte ist eine "Secure Digital Memory Card" (sichere digitale Speicherkarte). Besonders für Bilder, Fotos und Videos ist eine SD-Karte gut geeignet. Aber was passiert, …

In iPhoto Bilder verkleinern - so geht's
Caroline Schröder
Software

In iPhoto Bilder verkleinern - so geht's

iPhoto ist eine leicht zu bedienende Bildbearbeitungssoftware, welche in Mac-Betriebssystemen integriert ist. Mit dieser können Sie verschiedene Aufgaben rund um die Fotografie …

Leseliste beim iPad bearbeiten - so geht's
Viktor Peters
Internet

Leseliste beim iPad bearbeiten - so geht's

Mit dem iPad können Sie nicht nur bequem im Internet surfen, sondern dank iOS 5 auch eine Leseliste anlegen. Hier legen Sie Webseiten ab, welche Sie nicht vergessen und später …

Fotobearbeitungsseiten - so geht's kostenlos
Dorothea Stuber
Computer

Fotobearbeitungsseiten - so geht's kostenlos

Fotobearbeitungsseiten sind eine praktische und überall verfügbare Möglichkeit, um Fotos zu verändern. Für den Privatanwender reichen die Editiermöglichkeiten in den meisten Fällen aus.

Bilder in iTunes importieren - so geht´s
Matthias Bornemann
Software

Bilder in iTunes importieren - so geht's

Mit iTunes kann man mehr machen, als nur Musik hören und Videos ansehen. Nutzen Sie doch die Möglichkeiten, die dieses Programm Ihnen bietet. Importieren Sie beispielsweise …

Ähnliche Artikel

Porträts können Sie zum Spaßfoto verwandeln.
Caroline Schröder
Computer

Fotos cool bearbeiten - so geht's

Fotos können Sie einen besonderen Touch geben, indem Sie diese cool bearbeiten. Es gibt sehr viele Möglichkeiten, von denen Sie hier einige kennenlernen.

Halloween ist gruselig.
Nadine Ehlert
Freizeit

Bilder bearbeiten für Halloween - so geht's

Sie möchten Ihr Profil aktualisieren? Oder einfach nur gruselige Fotos für Halloween erstellen? Am PC können Sie Bilder schnell und einfach entsprechend bearbeiten.

Nicht jeder hat von Natur aus ein Sixpack.
Sarah Müller
Software

Sixpack - Foto bearbeiten

Viele Männer hätten gerne mal ein richtig schönes Sixpack - zumindest fürs Foto. Mit einem Fotoprogramm, das mit Ebenen funktioniert, können Sie Bilder ganz einfach so bearbeiten.

Finden Sie zahlreiche Optionen um Ihre Bilder zu bearbeiten.
Danielle Darcy
Freizeit

PicMonkey - Ersatz

Ohne große Mühe kann man heutzutage Fotos online bearbeiten. PicMonkey gilt als beliebtes Programm, da es besonders viele Möglichkeiten und Optionen zum Bearbeiten von Fotos …

Nicht alle Fotos können unverändert ihrer Bestimmung zugeführt werden.
Achim Günter
Freizeit

Online ein Foto bearbeiten - Informatives

Wenn Sie einige Fotos unbedingt online bearbeiten möchten, sollten Sie sich hierfür einen einfach zu bedienenden Service aussuchen. Am besten achten Sie auch gleich noch …

Schon gesehen?

Fotomontage gratis erstellen
Daniela Born
Computer

Fotomontage gratis erstellen

Im Internet finden sich immer wieder witzige Fotos von Usern als Supermann oder mit dem Körper eines Schauspielers. Solche lustigen Fotomontagen können auch Sie ganz einfach …

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi
Claudia Jansen
Computer

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Auf der Seite "imikimi" können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und tolle Motive – sogenannte „Kimis“ – kostenlos selbst gestalten.

Das könnte sie auch interessieren

Shockwave Flash Plugin stürzt ab - was tun?
Peter Oliver Greza
Computer

Shockwave Flash Plugin stürzt ab - was tun?

Das Shockwave Flash Plugin ist dafür zuständig, verschiedene Inhalte im Internet anzuzeigen. Daher ist es sehr ärgerlich, wenn es abstürzt. Gut, dass Sie gegen dieses Problem …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Cookies bei Firefox aktivieren - so geht´s
Matthias Glötzner
Internet

Cookies bei Firefox aktivieren - so geht's

Cookies sind nicht nur klein und lecker, sondern auch ein Teil der großen, weiten Internetwelt. Sie erlauben es dem Webserver, auf den Sie zugreifen, Informationen auf ihrem PC …