Alle Kategorien
Suche

Beziehungsstatus auf Facebook ändern - so funktioniert's

Beziehungsstatus auf Facebook ändern - so funktioniert´s 2:06
Video von helpster2:06

Facebook erfreut sich immer größerer Popularität und das weltweit! Wenn Sie selbst auch ein Facebookprofil besitzen, wollen Sie dieses natürlich stets mit neuesten Fotos und Informationen auf dem aktuellsten Stand halten. Ihren Beziehungsstatus sollten Sie dabei auch nicht vergessen, aktuell zu halten. Ihn auf der Facebookseite zu ändern, geht ganz einfach.

Was Sie benötigen:

  • Facebook Account

Wenn Sie häufig auf Facebook aktiv sind und auch daran interessiert sind, neue Leute kennenzulernen, sollten Sie Ihren Beziehungsstatus ebenso wie Ihr gesamtes Profil stets aktualisieren. Mit den neuen Benutzerbestimmungen wurde auch ein bisschen etwas an den Einstellungsmodalitäten verändert, letztendlich ist die Gestaltung der persönlichen Daten aber einfacher und übersichtlicher geworden.

So ändern Sie Ihren Beziehungsstatus auf Facebook

  • Um Ihren Beziehungsstatus zu ändern, loggen Sie sich zunächst ganz normal auf Ihrem Facebookprofil ein. Oben in der Kopfleiste, wo Sie sich auch wieder abmelden können, gibt es ein Feld das sich "Profil" nennt. Klicken Sie einmal mit der rechten Maustaste darauf. Dann erscheint Ihr Profil. Unterhalb Ihres Profilbildes steht dann ein Menüpunkt "Profil bearbeiten", diesen klicken Sie einmal an.
  • Nun erscheint links eine Leiste, in der die Unterpunkte aufgelistet sind, die Sie bearbeiten können. Dort steht an oberster Stelle "Allgemeine Informationen", danach "Profilbild" und direkt darunter "Hervorgehobene Personen". Klicken Sie wieder auf "Hervorgehobene Personen", so erscheint eine Maske, in der Sie Ihre Änderungen vornehmen können.
  • Zur Auswahl stehen mehrere Optionen, wie zum Beispiel "Single", "verlobt", "in einer Beziehung" und einige mehr. Markieren Sie mit der rechten Maustaste den zutreffenden Status und gehen dann unten auf der Seite auf den Button "Änderungen speichern".
  • Wenn Sie angeben, dass Sie in einer Beziehung, verlobt oder verheiratet sind, besteht noch zusätzlich die Möglichkeit anzugeben, mit wem. Unterhalb des Fensters, in das Sie Ihren Status eingetragen haben, erscheint ein weiteres leeres Feld. Dort tragen Sie den Namen Ihres Partners ein. Voraussetzung: Sie müssen mit ihm bei Facebook befreundet sein. Ihr Partner oder Ihre Partnerin bekommt dann eine Anfrage gesendet und wenn diese bestätigt wird, wird der Name des Partners in Ihrem Beziehungsstatus vermerkt. Dort steht dann beispielsweise "in einer Beziehung mit Maxi Mustermann".

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos