Alle Kategorien
Suche

Bewerbung als Telefonistin erfolgreich verfassen

Im Rahmen der Vermarktung und zur Verbesserung des Services greifen immer mehr Unternehmen auf den telefonischen Kontakt mit dem Kunden zurück. Als Telefonistin kann man in den verschiedensten Gebieten eingesetzt werden. In einer Bewerbung als Telefonistin sollte man persönliche Vorteile klar, direkt und ehrlich herausstellen um sich die Anstellung zu sichern.

Die Bewerbung als Telefonistin sollte persönliche Vorteile für den Beruf hervorheben.
Die Bewerbung als Telefonistin sollte persönliche Vorteile für den Beruf hervorheben.

Was Sie benötigen:

  • Informationen zum Unternehmen
  • Internet-Anschluss
  • Drucker
  • Papier

Die Bewerbung für die Anstellung am Telefon

Viele Unternehmen bieten in Voll- und Teilzeit Beschäftigungen im Rahmen der Kundenpflege, Kundenbetreuung und Akquise an. Daneben existieren auch Institute, die über Umfragen mithilfe von Telefonistinnen und Telefonisten versuchen, den Markt zu analysieren, um auf diese Weise Interesse an Produkten festzustellen.

Für den Fall, dass Sie mit Interesse an einer solchen Tätigkeit eine Bewerbung verfassen möchten, sollten Sie sich vorab über die Hintergründe informieren.

  • Achten Sie bei einer Bewerbung als Telefonistin. auf den Bereich, in den Sie zukünftig eingesetzt werden sollen und wollen. Es stellt einen Unterschied dar, ob Sie bei einer Bestell-Hotline lediglich freundlich Anrufe von interessierten Kunden entgegen nehmen und über das Telefon den Versand von bestellten Produkten erfassen und organisieren, oder ob Sie im knallharten Verkauf als tätig werden.

  • Vor einer Bewerbung bei einer Firma oder einem Unternehmen erkundigen Sie sich auch über das Feedback ehemaliger Beschäftigter. Viele Blogs, Foren und sonstige spezielle Internet-Seiten bieten bereits Einblicke, worauf es ankommt. Diese Informationen von anderen ehemaligen Telefonistinnen können Sie gezielt nutzen, damit Sie die relevanten Voraussetzungen in der Bewerbung zu dieser Tätigkeit hervorheben können.

Als Telefonistin persönliche Vorzüge herausstellen

  • Ihre Bewerbung sollte in jedem Falle Teamfähigkeit als Ihren persönlichen Vorteil hervorheben; dieses aus dem Grunde, dass Sie als Telefonistin häufig in einem größeren Team mit gleicher Aufgabe beauftragt sind und hin und wieder Sie die Aufgaben von Kolleginnen und Kollegen kurzfristig übernehmen.

  • Ferner sollten Sie auch private Verkäufe im Internet beispielsweise anführen, sofern Sie auch dort mit Kunden, Käufern und Menschen zu tun haben, die Sie telefonisch oder via Mail betreut haben. Dies unterstreicht einerseits Ihre Erfahrung mit modernen Medien und Ihr technisches Verständnis, umgekehrt beweisen Sie damit geistige Flexibilität.

  • Als Telefonistin führen Sie während der Tätigkeit am Telefon mit komplett fremden Menschen Kommunikation. Ihre Bewerbung sollte entsprechend sich lebendig und flüssig lesen, sodass Sie vermutlich als kommunikativer Mensch auch am Telefon eben so positiv wirken.

  • Ein weiterer wichtiger Punkt im Rahmen Ihrer Bewerbung als Telefonistin ist die Belastbarkeit. Bringen Sie hier eine entsprechend hohe Toleranzschwelle zum Ausdruck, denn nicht jeder Telefon- oder Gesprächspartner ist angenehm oder unproblematisch. Mit diesem Punkt zeigen Sie, dass Sie aufgeschlossen sind und auch mit komplizierten Kunden als Telefonistin kompetent umgehen können.

  • Sofern es um telefonischen Verkauf am Telefon geht, sollten Sie auch auf Ihre Fähgikeit aufmerksam machen, Einwände der Kunden behandeln und ausräumen zu können. Damit beweisen Sie psychologisches Geschick und verkäuferisches Talent.

Teilen: